Ordinationsförderung für Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner

Aktuellen Daten der Burgenländischen Gebietskrankenkasse zu Folge gehen in den nächsten Jahren 60% der Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin in Pension. In Anbetracht dieser Ausgangslage fördert das Land Burgenland die Ansiedelung von Ärztinnen und Ärzten für Allgemeinmedizin.

Ziel des Förderprogrammes ist es, die Gründung bzw. Übernahme von Ordinationen durch Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin mit § 2 – Kassenvertrag für eine Planstelle im Burgenland finanziell zu unterstützen.

Fördergebiet ist das Land Burgenland.

Downloads:

castingx.orgeroticax.org