1985 - 1992

Franz Liszt - Heute

Symposion Eisenstadt 1986 mit Beiträgen von: Winkler: Burgenland und Lisztforschung; Gülke: Über Liszts "inszenatorisches" Komponieren; Knotik: Das Lisztbild bis 1945 in Österreich und Deutschland; Rathkolb: Notizen zur politischen Rezeption des "europäischen Phänomens Franz Liszt" in der nationalsozialistischen Ära; Mayer: Franz Liszt und die Schallplatte; Ebert: Der Stellenwert Lisztscher Klaviermusik im Studium; Planyavsky: Franz Liszts Kirchenmusik in der nachkonziliaren Liturgie; Rajter: Gedanken eines Dirigenten zur Aufführung der Orchesterwerke; Altenburg: Schwerpunkte und Tendenzen der Lisztforschung in Deutschland nach 1945; Gut: Das Lisztbild in Frankreich - gestern und heute; Jung: Lisztpflege in der DDR; Kárpáti: Wandelt sich das ungarische Lisztverständnis? Schwerpunkte der ungarischen Lisztforschung seit 1945; Saffle: Liszt und der angelsächsische Raum; Torkewitz: Franz Liszt und die neue Musik;

Heft 78, 167 Seiten, zahlr.Notenbeispiele;
Eisenstadt 1986, ISBN 3 85405 104 2
€ 13,--

castingx.orgeroticax.org