Burgenländisches Landesarchiv

Gedächtnis des Landes – Sicherung unserer Identität

Es verwahrt das aus der Tätigkeit des Amtes der Burgenländischen Landesregierung entstandene Schriftgut sowie Dokumente, Urkunden, Akten, Karten, Pläne, Mikrofilme, Grafiken, Fotos usw. zur Geschichte des Burgenlandes aus allen Epochen und gibt Auskunft zu Fragen aus den Bereichen Landes- und Ortsgeschichte, Archivwesen, Historische Hilfswissenschaften, Hausgeschichte, Familienforschung, Gemeindeheraldik, Archivalienschutz usw.

Beschreibung des Burgenländischen Landesarchivs gemäß ISDIAH

 

Hinweis:  Aufgrund der bevorstehenden Übersiedlung von Burgenländischem Landesarchiv und Burgenländischer Landesbibliothek ist der Leseraum ab 21. März 2022 geschlossen!
Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Kontakt:

Postadresse:
Landhaus alt
Europaplatz 1 
7000 Eisenstadt

Standortadresse:
KUZ Mattersburg
Wulkalände 2
7210 Mattersburg

Telefon: 057-600/2524
E-Mail: post.a7-landesarchiv(at)bgld.gv.at