Burgenländische Landesbibliothek

Burgenländische Landesbibliothek Logo

 In der Burgenländischen Landesbibliothek erwarten Sie über 120.000 Bücher und 235 laufende Zeitschriften. Als wissenschaftliche und administrative Bibliothek des Burgenlandes liegt der Schwerpunkt unseres Sammelgebiets in der Geschichte und Landeskunde des Burgenlandes. Sie finden bei uns aber auch Standardwerke verschiedenster Wissensgebiete und der internationalen Belletristik.


Wiedereröffnung des Leseraumes sowie Wiederaufnahme der täglichen Entlehnung am 19. Mai 2020!

Mit Dienstag 19. Mai 2020 ist sowohl die Entlehnung/Rückgabe als auch der Besuch des Leseraums an der Burgenländischen Landesbibliothek wieder unter eingeschränkten Bedingungen möglich.

 

Entlehnungen & Retouren

  • Öffnungszeiten: Mo. bis Do. von 9.00 – 15.00 sowie Fr. von 9.00 – 12.00
  • Entlehnungen & Retouren können ausschließlich über eine vorherige Anmeldung (mind. 1 Tag vor Besuch) mit Angabe der Buchsignaturen erfolgen.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpost.a7-landesbibliothek@bgld.gv.at, unter 057 600 2357 bzw. über die Vormerk-Funktion unseres Online-Kataloges unter Öffnet externen Link in neuem Fensterlbe.dabis.org.

Erst mit Erhalt Ihrer Reservierungsbestätigung ist Ihr Besuch der Landesbibliothek möglich!

Für Recherchen steht Ihnen unser Online-Katalog zur Verfügung: Öffnet externen Link in neuem Fensterlbe.dabis.org

 

Benützung des Leseraums

Für Recherchen vor Ort steht der Leseraum – gemeinsam mit dem Landesarchiv – zur Verfügung. Die Benutzung des Leseraums ist nur für vier Personen und dies unter gewissen Voraussetzungen möglich.

  • Ein Besuch des Lesesaals kann ausschließlich über eine vorherige Anmeldung (mind. 1 Tag vor Besuch) erfolgen.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail post.a7-landesbibliothek(at)bgld.gv.at bzw. unter 057 600 2357.

Erst mit Erhalt Ihrer Reservierungsbestätigung ist Ihr Besuch der Landesbibliothek möglich!

 

Hygienevorschriften

Bitte beachten Sie, dass sowohl für Ihren Besuch für einfache Entlehnungen als auch für die Benutzung des Lesesaals die Einhaltung gewisser Hygienevorschriften gelten:

  • Das Tragen einer MNS-Maske ist verpflichtend! Der Mund-Nasen-Schutz sollte grundsätzlich selbst mitgebracht werden.
  • Bereits im Eingangsbereich des Alten Landhauses ist eine Hand-Desinfektion verpflichtend, hier erfolgt auch eine Fiebermessung und die Anmeldung bei der Info-Stelle.
  • Der Sicherheitsabstand von 1 m ist grundsätzlich einzuhalten. Die Arbeitsplätze im Leseraum sind diesbezüglich vorbereitet.
  • Bitte nehmen Sie ihr eigenes Schreibwerkzeug mit.
  • Die Bestände werden für Sie von unseren MitarbeiterInnen unter Einhaltung der Hygienevorschriften bereitgestellt.
  • Desinfektionsmittel werden im BenutzerInnenbereich zur Verfügung gestellt.

 

Wir danken für Ihr Verständnis für die Einhaltung der Maßnahmen und freuen uns auf Ihren Besuch!


 

Kontakt:
Landhaus alt
Europaplatz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 057-600/2358
E-Mail: post.a7-landesbibliothek(at)bgld.gv.at
interaktiv: www.facebook.com/LandesbibliothekBurgenland