Museen, Burgen und Schlösser im Burgenland

Im Burgenland gibt es mehr als 75 öffentlich zugängliche Museen und Sammlungen. Auf dieser Plattform werden Dauerausstellungen, Spartenmuseen, Heimat- und Dorfmuseen, Freilichtanlagen sowie die für die Öffentlichkeit zugänglichen Burgen und Schlösser präsentiert. Die Museen des Burgenlandes setzen sich mit Identität, Kunst und Geschichte unseres Landes auseinander und sind eine wichtige Schnittstelle zwischen Kultur und Kulturtourismus.
Die Aufnahme in diese Datenbank ist kostenlos und freiwillig. 

 

Hier gelangen Sie zur Plattform „Museen, Burgen und Schlösser im Burgenland“  

 

Information:
Amt der Burgenländischen Landesregierung
Dr.in Pia Bayer
Europaplatz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 057-600/2248
E-Mail: post.a7-kultur(at)bgld.gv.at