Plattform für Kunstschaffende im Burgenland

Mag.a Heidi Tschank

Tschank
© Häc Mäc Design

Hochbergstraße 7
2443 Stotzing

+43 664 1031286
tschank@aon.at
www.members.at/tschank

Geboren 1949. Seit meinem 16. Lebensjahr wohne ich in Stotzing, wo sich auch mein Atelier befindet.

Künstlerischer Werdegang:
1993–1998 Studium in der Meisterklasse für Bildhauerei bei Prof. Wander Bertoni an der Universität für angewandte Kunst, sowie Studium der Lithographie, der Druckgrafik und Alugraphie bei Prof. Sigbert Schenk, Studium der Buchbinderei und Restauration bei Mag. Thomas Hansen, Universität für Angewandte Kunst 2004–2010 Studium der Philosophie an der Universität Wien, Philosophische Fakultät, Diplom Mag. Phil.
Förderungspreis des Bundeskanzleramtes, Kunstsektion
Förderungspreis der Burgenländischen und Niederösterreichischen Landesregierung
2019 1. Preis beim Windkraft-Kunstwettbewerb Lichtenegg, IG Windkraft/ Energie Wien
2020 Herstellung meines fünften Kunst-Kataloges „Mein Glück – mein Leben – mein tiefstes Sein“, Arbeiten 2012 – 2021 (ISBN: 978-3-902609-10-6)
Viele Skulpturen im öffentlichen Raum durch Teilnahme an Internationalen Stein- und Holz-Symposien

Lehraufträge, Seminare und Leitung Internationaler Symposien:
Irdning, Geras, Loretto, Purbach, Mannersdorf, Lichtenau, Komarno, Studienreisen in Europa, Amerika, Asien, Afrika

Einzelausstellungen (Auszug):
1992     „Köpfe“, Kunststation Mödling
1994     „Skulpturen – Zeichnungen – Bilder“, Galerie am Salzgries, Wien
1995     „Mein Charakter als Kopf“, Passagegalerie im Künstlerhaus, Wien
„Abraham“, Palais Palffy, Wien
1996     „Zeitgeschichte“, Galerie in der Wertheimstein Villa, Wien
1997     „Leben“, Galerie Kairos, München
1998     „Bewegung – Tanz“, Galerie 1990, Eisenstadt
„Kunst im Tröpferlbad“, Galerie im Museum Wieden, Wien
„Die Zukunft einer Illusion“, Kunststation Mödling
„Tango Argentino“, Galerie Alpha, Wien
1999     „Mit und durch Kunst wachsen“, Ceditanstalt, 1040 Wien
„Formen & Farben“, Atelier HS am Spittelberg, Wien
„Eine Reise“, Farbradierungen, Kunstforum Winterthur
2000     „Frauen für die Zukunft“, Alpha, Wien
„Ekstase- Hingabe- Ausschließlichkeit“, NÖ Wirtschaftskammer
2001     Atelier-Schau „Komposition“, Galerie in der Fa. Elco, 1120 Wien
2002     „Coq au Vin“, Galerie Wolfrum, Wien
2003     „33 Skulpturen im Residenzgarten“, Botschaftsresidenz, Prag
2004     „Moon of Alabama“, Kuchlerhaus Weigelsdorf
„DAS ANDERE ICH“, Wirtschaftskammer Österreich, Wien
2006     „Dynamik des Wassers“, Galerie im ORF Burgenland
„Reales & Skulptur“, Kunsthof Kleinau
2008     „Das Gespräch mit dem Stein“, Mattersburg ARTBOX
2011     „Heidi Tschank Bildhauerin aus Leidenschaft“, Katalogpräsentation und Ausstellung, NÖ Wirtschaftskammer, Wien
2012     „Schach“, Galerie im Museum Margarethen, Wien
„Everglades“, Port Charlotte Florida
„Skizzen“, Sarasota B.J.Everts, USA
2013     „Skulpturen & Grafiken“, Galerie Akum, Wien
„Austria Artisti“, Stipendium des Landes Burgenland, Paliano
2014     „Bewegung – Tanz“, Galerie Akum, Wien
„Jeu et Plaisir des Beaux – Arts“, Galerie im Casino Baden, Baden/Wien
„Die Flamme“, Atelierausstellung in Stotzing
„New York – Key West“ Gols, Galerie Csokay
2015     Galerie Burn-In, Denkfabrik Wien
„Der Blaue Planet“, Rathaus Galerie, Eisenstadt
2016     „Das Geheimnis der Welt“, Viertelvestival Mostviertel, Waidhofen/Ybbs
2017     „Schach“, Freiluftausstellung, Oberthern
„Jeanne d’Arc – eine Rebellin?“, Stotzing
Eröffnung des Haydn Denkmals, Eisenstadt
2019     „Die Rote Wand“, Künstlerhaus, Wien

Kollektivausstellungen (Auszug):
1992     „Die Essenz“, Art Protect Rainforest, Salzburg
1995     „Antiquitäten“, Schloss Ottenstein
1998     „Postkarten“, NÖ-Dokumentationszentrum St. Pölten
1999     „Verbindung“, Mödlinger Künstlerbund, Schloss Gloggnitz
2000     Ausstellung St. Lukas Gilde, Haus Wittgenstein
Chat.De Villemoble Paris
„Eine Reise“, „Reflexion 2000“ Basel
„König Midas mit den Eselsohren“, NÖDOK, St. Pölten
2001     „Wort und Form, ein Fest der Künste“, Freiluftgalerie Mattersburg
2002     „Kunst braucht Raum – Kunst hat Raum“, Stadtgalerie Fürstenfeld
„Fliegerei“, General Aviation Terminal Flughafen Wien/Schwechat
„Mensch“, NÖDOK, St. Pölten
2003     „Metamorphosen“, Galerie SalaTerrena, Mödling
„Spannungsbögen“, Hof /Leithaberge
„Erotik – Bewegung – Gefühl“, Landesausstellung Reichenau
2004     „Kunstträume“, Schloss Fischau in der Blau-Gelben-Viertelsgalerie
„Lebendes Wasser“, Sala Terrena, Mödling
2005     „KUNST – SINNE“, NÖ-Wirtschaftskammer
„gleich um‘s Eck“, Altes Rathaus, Wiener Neudorf
„Skulptura Nord“, Atelier Mannhard Zeh, Heidenreichstein
2006     „Bild- Schrift- Zeichen“, NÖ-Landesbibliothek
2007     „Unordentlich – steinholzmetall“, Burgenländische Landesgalerie Eisenstadt
2008     „Joseph Haydn und seine Zeit“, Technologiezentrum, Eisenstadt
„Wasser- Bewegung- Form“, Bad Kissingen
„Elementares“, Kunststation Mödling
2011     „innen – aussen“, Schlossgalerie Steyr
NÖ-Kulturhaus Gutenstein
„Experimente“, Atelier MooGreen, Berlin
„Rolling Stars“ Wanderausstellung: Naturhistorisches Museum Wien – Graz – Linz – Gloggnitz – Hartberg – Budapest – Maribor – Vodnjan – Paris – Wien
2012     „3 Grazien“, Rathaus Galerie Borgo
„Kunst in Bewegung“, Neue Galerie Theisenhoferhof, Weißenkirchen
2013     „Polimorph“, Galerie im Domenig-Haus, Wien
„Mödling – Offenbach“, Städtepartnerschaft, Galerie Salon, Offenbach
Kollektivausstellung der Berufsvereinigung Wien, NÖ, Bgld, Berchtoldvilla
„Glaubensfragen“, Clubgalerie der Dr. Ernst-Koref-Stiftung Linz, Kulturquartier
„innen – aussen“, Galerie im Ursin Haus, Langenlois
2014     „Obszön“ Kunststation Mödling
„Die Künstler der Freiluftgalerie Laa“, Freiluftgalerie Laa, Laa/Thaya
2015     „Am: Im Wasser“, Blau-gelbe Viertelsgalerie, Barockschlössl Mistelbach
Galerie am Lieglweg, Neulengbach
2016     „In den Raum“, NÖDOK St. Pölten
Galerie in der Burg Köszeg
Messe, Carrousel de Louvre Paris
„Faszination Höhle“, Theater am Steg, Baden
2017     „Dreidimensional“, Kunstsalon Schönbrunn
„Im Rhythmus der Bewegung“, Langenlois
Housten High Art Studios Gallery, Texas
„Erde – Wasser – Feuer – Luft“, Galerie Daliko, Krems
2018     Wanderausstellung „Fahnen on Tour“, Kunsthaus Laa, Laa/Thaya – Mödling – Voitsberg – Vodnjan
„arte Mix“, Kunstraum Ringstraßengalerie, Wien
„2D & 3D“, Galerie am Park, Wien
Couplet Kunsttreff Quidde, München
2019      Kunst im öffentlichen Raum, Johannesbachklamm
„Erde“, Felsenmuseum, Bernstein
Künstlerhaus KUBUS, Wien
2020     Essingerhaus, Mödling
„Kunst mit Windkraft“, Energie Wien
„Augenblicke“, Galerie Schuhmühle, Schattendorf

Videos by Heidi Tschank:
2002     „Dynamik des Wassers“, Der Lauf des Wassers: Salzburg, von der Quelle am Untersberg, über den Bach in Grödig nach Berchtesgaden bis zum Deltagebiet Eraclea, Italien
2003     „Wanderung eines Steines“, 3 Skulpturen – 24 Tonnen vom Kiefersteinbruch Salzburg auf die Hutweide Stotzing Burgenland. Dokumentation des Abtransportes und der Aufstellung.
2019     „Windspirale und Luftkreise“, Projekt in Lichtenegg IG Windkraft, Video von Lukas Pawek und Heidi Tschank

Künstlerische Mitgliedschaften:
Mitglied der Künstlervereinigung im Künstlerhaus, Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstler Österreichs, Mitglied des Mödlinger Künstlerbundes, Mitglied Cross Art München, Mitglied Künstlerverein Artemix, Vize Präsidentin der St. Lukas Gilde