Museen, Burgen & Schlösser im Burgenland

Bauernmuseum Jennersdorf

Bergsiedlung 76
8380 Jennersdorf
Tel: +43 (0)681-20201232
E-Mail: bauernmuseum.jennersdorf@gmx.at
www.bauernmuseum-jennersdorf.at

Das Bauernmuseum Jennersdorf ist ein kleines Privatmuseum im Besitz der Familie Forjan.
Im Jahre 1996 entstand neben dem Privathaus der Herrn Franz Forjan eine kleine Scheune um seine Sammelleidenschaft – alte bäuerliche Geräte – vor der Witterung zu schützen. Die Scheue wurde schon bald zu klein und so entstand im Jahr 2000 ein „Museums-Haus“. Seither wurde das „Museums-Haus“ immer wieder vergrößert. Die Sammlung umfasst heute ca. 3000 Exponate (bäuerliche Gerätschaften, Einrichtungsgegenstände, alte Kalender, Zeitschriften, Bücher, Bilder ...).

Das Museum vermittelt einen Querschnitt der Lebensgewohnheiten der ländlichen Bevölkerung im burgenländischen Raabtal, welches bis 1921 zu Deutschwest-Ungarn gehörte.

Ein Besuch ist sowohl für Jung und Alt interessant, weil es sich um Gerätschaften handelt, welche vor bis zu 100 Jahren im Gebrauch waren und heute zum Großteil nicht mehr bekannt sind.