Ukraine-Hilfe: Informationen für Quartiergeber

Für Burgenländerinnen und Burgenländer, die Quartiere für Ukraine-Flüchtlinge zur Verfügung stellen wollen, wurde eine Hotline eingerichtet, unter der sie sich melden können. Wir danken allen, die einen Beitrag zur humanitären Hilfe leisten!

Hotline: 057 600-1040 
Hotline Ukrainisch: 057-600 1041 (Mo-Fr 13.00 bis 19.00 Uhr)
E-Mail: 
burgenland-hilft(at)bgld.gv.at 

Hotline für fremdenpolizeiliche Erfassung: 059133 101016

Mehr Informationen zur Registrierung

Was muss ich als Quartiergeber jedenfalls machen?

 

Unterstützungsleistungen für vertriebene Ukrainer*Innen - Antrag

Im Rahmen der Grundversorgung können vertriebene Ukrainer*Innen Leistungen erhalten, welche auf die Deckung der täglichen Grundbedürfnisse ausgerichtet sind.
Für die Gewährung von Unterstützungsleistungen ist ein Antrag bei der Grundversorgungsstelle Burgenland einzubringen.

Erforderliche Beilagen

Dem Antrag sind folgende Unterlagen in Kopie anzuschließen:

Antragsteller und alle weiteren Personen, für die Hilfeleistungen beantragt werden

  • Reisepass (falls nicht vorhanden Geburtsurkunde oder Ersatzdokument)
  • Meldezettel

Für die Gewährung von Mietzuschuss / Verpflegungsgeld sind zusätzlich erforderlich:

  • Prekariatsvereinbarung 
  • Lichtbildausweis des Unterkunftsgebers (Reisepass, Führerschein etc.)
  • Kontodaten des Unterkunftsgebers (Vor- und Rückseite der Bankkarte )

Antragsformular individuelle private Unterbringung

Spendenkonten

Spendenkonto der Caritas Burgenland: 
BIC: GIBAATWWXXX
IBAN: AT23 2011 1000 0123 4560
Kennwort: Ukraine Soforthilfe

ÖRK-Spendenkonto: Erste Bank: 40014400144 (BLZ 20111)
Überweisungen aus dem Ausland:
IBAN: AT57 2011 1400 1440 0144
BIC: GIBAATWWXXX
Erste Bank: BLZ: 20.111
Kennwort: Ukraine – Hilfe für Menschen im Konflikt
Online Spenden und Informationen: www.roteskreuz.at/ukraine 

NACHBAR IN NOT: Hilfe für die Ukraine
IBAN: AT21 2011 1400 4004 4003
BIC: GIBAATWWXXX


Spendenkonto: Volkshilfe Österreich 
Kennwort Ukraine 
IBAN: AT34 1200 0100 2944 4444
BIC: BKAUATWW 

 

Spendenkonto der Diakonie Burgenland
Kennwort: „Ukraine“
IBAN: AT28 5100 0902 1370 3002