Nutztiernotdienst

Seit 2016 gibt es im Burgenland – erstmalig in ganz Österreich – den „Nutztiernotdienst“, eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Land Burgenland und der Österreichischen Tierärztekammer, Landesstelle Burgenland. Es handelt sich hierbei um ein Projekt, dass die Sicherstellung der flächendeckenden tierärztlichen Versorgung der burgenländischen Nutztiere gewährleistet. Das Burgenland wurde hierzu in fünf Versorgungsregionen unterteilt, in jeder Versorgungsregion leistet ein praktischer Tierarzt Rufbereitschaft außerhalb der üblichen Öffnungszeiten. Zum diensthabenden Tierarzt kann unter der Telefonnummer der Landessicherheitszentrale Burgenland 141 Kontakt aufgenommen werden.

brazzers porn Gays Porn Female domination Flashbit porn