Befragung zur Entwicklung der Region - Masterplan Neusiedler See

Sehr geehrte Bewohnerinnen und Bewohner der Region um den Neusiedler See!

Die Landschaft und die Orte um den Neusiedler See sind weithin für ihre Schönheit und die traditionelle, pannonische Baukultur bekannt und geschätzt. Das spiegelt sich auch in einer Reihe von Prädikaten wider, mit denen die Region ausgezeichnet ist: unter anderem Natura2000 und Ramsar-Gebiet, Landschaftsschutzgebiet, Natur- und Nationalpark und nicht zuletzt UNESCO-Welterbestätte.
Es ist offensichtlich, dass das Nordburgenland im Einzugsgebiet der Großstädte Wien und Bratislava auch ein sich dynamisch entwickelnder Raum ist. Dementsprechend gibt es verschiedene Ansprüche und Begehrlichkeiten an die Region. Um deren nachhaltige Entwicklung besser steuern und um all diesen Ansprüchen in bester Weise gerecht werden zu können, haben wir den Prozess zur Erarbeitung eines Masterplan Neusielder See gestartet. 

Dem Land Burgenland ist es sehr wichtig, die Meinung der Burgenländerinnen und Burgenländer zu hören. Wir sind Vorreiter, wenn es darum geht, die Bevölkerung in anstehende Entscheidungsfindungen einzubinden. Daher haben wir eine Fragebogenaktion zur zukünftigen Entwicklung der Region durchgeführt. Diese ist nunmehr abgeschlossen. Die Auswertung der Ergebnisse fließt in die weitere Bearbeitung des Masterplans unmittelbar ein. Im Herbst 2018 werden diese den Gemeinden, Stakeholdern und der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.

Wir bedanken uns sehr für Ihr Interesse und, wenn bereits geschehen, für Ihre aktive Teilnahme und Ihre wertvolle Rückmeldung!

Der Landeshauptmann:                                                          Die Landesrätin:
Hans Niessl                                                                                  Mag.a Astrid Eisenkopf