Kulturnews

Burgenland liest 2018

Um der Literatur und dem Lesen Raum zu geben, hat das Kulturreferat das Jahr 2018 unter das Motto "Burgenland liest" gestellt. Das Lesen gilt als die elementare Kulturtechnik des Menschen und ist...
Mehr lesen

Neue Kulturförderungsrichtlinien ab 2018

Mit Jänner 2018 gibt es neue Förderrichtlinien für die Gewährung von Förderungen nach dem Burgenländischen Kulturförderungsgesetz.
Mehr lesen

Neuerscheinung: Michael Hess, Brave Beamte, Opportunisten, Verfolgte. Die burgenländischen Spitzenbeamten von 1923 bis 1938

Michael Hess widmet sich im neuesten Band der Burgenländischen Forschungen den Karrieren und Biographien der Abteilungsleiter des Burgenlandes in den Jahren 1923 bis 1938. Nur neun Spitzenbeamte waren...
Mehr lesen

Exponate zum "Anschluss" des Burgenlandes im Jahr 1938 für Sonderausstellung im Landesmuseum gesucht

Für diese Ausstellung sucht das Landesmuseum Burgenland nach persönlichen Erinnerungsstücken der Burgenländerinnen und Burgenländer wie Alltagsgegenstände, Zeitungen, Tagebücher, Fotoalben,...
Mehr lesen

Call for Papers

38. Schlaininger Gespräche: Die Kanizsai und ihre Zeit
Mehr lesen

Tag der offenen Proberäume

Meet your bands at home. Am Samstag, dem 14. Oktober 2017.
Mehr lesen

Projekt-Casting Show – Jahr der Gegenwartskunst

Casting Shows sind ein vergleichsweise neues Medienformat, das Performance und Information verbindet.
Mehr lesen

Tag der offenen Ateliertür 2017

Die bildenden Künstlerinnen und Künstler im Burgenland öffnen auch heuer wieder ihre Ateliers und laden an fünf Tagen zur "Offenen Ateliertür 2017".
Mehr lesen

Ein Christenherz auf Rosen geht ... - 500 Jahre Reformation im Burgenland

Ausstellung im Burgenländischen Landesmuseum
Mehr lesen

Erwachsenenbildung als elementarer Bestandteil des Lebenslangen Lernens

In Eisenstadt fand erstmals der "Tag der Weiterbildung" statt
Mehr lesen