Tag der Weiterbildung im Burgenland

Die Burgenländische Konferenz der Erwachsenenbildung (BuKEB) und das Land Burgenland laden ein zum Tag der Weiterbildung 2019.

Frei nach dem zeitgemäßen Thema „Erwachsenenbildung im digitalen Zeitalter“ werden in der diesjährigen Veranstaltung Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die Erwachsenenbildung als Bestandteil des Lebenslangen Lernens diskutiert.

Nach erfolgter Begrüßung der Gäste durch Bildungslandesrätin Mag.a (FH) Daniela Winkler wird Dr.in Christine Teuschler (BuKEB) ein paar allgemeine Worte zum Tag der Weiterbildung kundtun. Anschließend wird Dr.in Martina Kainz, Msc, Leiterin des Vereins mk-medienkompetenz, informative Überlegungen zu aktuellen Entwicklungen im Kontext der Nutzung digitaler Technologien wie Fake News, Filterblasen, Cybermobbing und damit verbundenen gesellschaftspolitischen Aspekten, anstellen. Die Gäste sind eingeladen sich an dieser spannenden Diskussion zu beteiligen.

Die BuKEB besteht derzeit aus dem Zusammenschluss von 12 etablierten Burgenländischen Institutionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten im Bereich der Erwachsenenbildung. Beim Tag der Weiterbildung werden die Einrichtungen mit Informationsständen zum Schwerpunkt „Digitale Lernangebote“ vor Ort sein.

 

Wann: Mittwoch, 20.11.2019, 18.00 Uhr
Wo: Kulturzentrum Eisenstadt/Franz Schubert-Platz 6

Anmeldungen erbeten unter:
Burgenländische Konferenz der Erwachsenenbildung (BuKEB)
email: office(at)bukeb.at | Tel: 02682 / 66 88 615

Das Programm und weiterführende Informationen finden Sie hier zum Download.

brazzers porn Gays Porn Female domination Flashbit porn