Cellokonzert im Haydnkonservatorium

Am Dienstag, 8. Oktober 2019, 18.00 Uhr, lädt das Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt Musikliebende zu einem Celloabend mit Tsutsumi Tsuyoshi und Dorothy Kahdem-Missag ein. Aufgeführt werden Werke von Haydn, Beethoven, Mendelssohn und Martinu.

Der in Tokio geborene Cellist und Musikpädagoge Tsutsumi Tsuyoshi begann bereits im Alter von sechs Jahren Geige zu spielen, wechselte aber zwei Jahre später zum Cello. Zehn Jahre lang wurde er von Hideo Saito unterrichtet, unter dessen Leitung er auch seinen ersten Auftritt mit dem Philharmonieorchester Tokio hatte. Damals war der heute international anerkannte Musiker erst 12 Jahre alt. Mit 18 Jahren unternahm er seine erste internationale Tournee als Solist nach Indien, Russland und Europa. Nach seinem Studium an der Indiana University bei Janos Starker unterrichtete er an mehreren Universitäten in den USA, bevor er als Professor ans Konservatorium nach Tokio zurückkehrte. Im Laufe der Jahre trat er mit den bedeutendsten japanischen, amerikanischen und europäischen Orchestern auf und erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise für seine Kunst.

Dorothy Khadem-Missagh ist eine österreichische Pianistin, aufgewachsen als jüngstes Kind einer Musikerfamilie in Baden bei Wien. Bereits im Alter von drei Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht und mit sechs Jahren wurde sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien aufgenommen. 2011 gab Dorothy Khadem-Missagh ihr Debüt im Großen Saal des Wiener Musikvereins mit Joseph Haydns Klavierkonzert in D-Dur.
Weitere Auftritte erfolgten bei vielen national und international renommierten Festivals. Ihre Konzertreisen führten sie durch ganz Europa, nach Japan und China sowie in die USA und nach Kanada. Die junge Pianistin hat als mehrfache Preisträgerin des Internationalen Beethoven Wettbewerbs Bonn eine aufstrebende Karriere vor sich.
Das Konzert findet im Konzertsaal des Haydnkonservatoriums bei freiem Eintritt statt. Nähere Informationen können dem hier downloadbaren Folder entnommen werden.