Die Jahreszeiten und ihre Bräuche

Schulführung im Rahmen von „Brauchland Burgenland – Jahr der Volkskultur 2019“

Im Dorfmuseum Mönchhof zeigen wir verschiedene Dinge,
die auf Bräuche im Seewinkel hinweisen und die Du vielleicht
nicht kennst. Wir fragen Dich zum Beispiel:

Weißt Du, was „Wünschen“ bedeutet? (Neujahr, Ostern)
Kennst Du den „ Allerheiligenstriezel“?
Was ist unter „Scheagerl passen“ zu verstehen?
Zu welcher Speise wird eine „Wei`cre`“ gegessen?

 

Ort: Dorfmuseum Mönchhof
Bahngasse 62
7123 Mönchhof

Führungszeiten: Schulklassen gegen Voranmeldung
1. April bis 31. Oktober 2019

Führungsdauer: ca. 60 – 80 Minuten

Gruppengröße: 15 bis 30 Personen

Eintrittspreise: Gruppenpreis € 6 pro Person

Eine Förderung für die Schulführung „Die Jahreszeiten und ihre Bräuche im Dorfmuseum Mönchhof“ ist über den Aufruf zur Einreichung von Schulprojekten im Schwerpunktjahr 2019 „Brauchland Burgenland“ möglich. Das Förderansuchen ist vor Projektbeginn beim Verein Schule und Kultur in der Zeit vom 1. März bis 1. Oktober 2019 einzureichen.

 

Kontakt: Dorfmuseum Mönchhof, Tel. 02173 / 80 642

Logo des Dorfmuseums MönchhofLogo Brauchland Burgenland