Alle Termine

Ausstellung: „Wahlverwandtschaften / Elective Affinities“

bis
Sammlung Friedrichshof, Zurndorf

Wie können unterschiedliche Porträts miteinander verbunden sein? Wie können sie miteinander kommunizieren? Welche Positionen verstärken sich in ihrer Anziehung und welche widersprechen einander? Die Ausstellung Wahlverwandtschaften stellt diese Fragen durch eine Auswahl von Porträts, einer Gruppe vielfältiger, innovativer künstlerischer Positionen. Der Titel ist Goethes Roman von 1809 entlehnt, der ebenfalls Individuen porträtiert, die durch verschiedene Formen gegenseitiger Anziehung verbunden sind. Die Ausstellung der SAMMLUNG FRIEDRICHSHOF lässt sich auf die Frage nach Determinismus versus freien Willen im künstlerischen Prozess ein.

Ellen Berkenblit, Lea Draeger, Sofia Goscinski, Sandro Kopp, Bjarne Melgaard, Bjørn Melhus, Jonathan Meese, Otto Muehl, Sabine Pigalle, Iris Schomaker, Spencer Sweeney, Erwin Wurm

K: Denise Wendel-Poray, Hubert Klocker

Info:
T: +43 (0)676 7497682 oder +43 (0)660 2509538
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.sammlungfriedrichshof.at