Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“

24 Gemeinden erhielten von Landesrätin Daniela Winkler Preise für die Teilnahme an der Initiative zur Förderung von Jugendprojekten *** Jugendliche vermehrt in das Gemeindeleben einzubinden ist das Ziel der 2017 gestarteten Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“. Das Projekt wird vom Landesjugendreferat organisiert und vom Verband sozialdemokratischer Gemeindevertreter im Burgenland, vom Österreichischen Städtebund – Landesgruppe Burgenland und vom Burgenländischen Gemeindebund unterstützt.

Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Bereits 38 Gemeinden sind seit Beginn für ihre Teilnahme ausgezeichnet worden. Im Rahmen eines Festaktes am Mittwoch, 9. Oktober 2019, im Landtagsitzungssaal in Eisenstadt nahm Jugendlandesrätin Daniela Winkler die Verleihung der Preise an weitere 24 Gemeinden vor.

„Als Landesrätin ist es mir besonders wichtig, die Meinung der Kinder und Jugend zu hören und mich dafür einzusetzen. Die junge Generation ist ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft, die ihren fixen Platz in den Gemeinden hat und deshalb auch mitbestimmen können muss. Mit dieser Initiative wollen wir der Jugend die Chance geben, an der Gestaltung ihrer Umwelt aktiv mitzuwirken“, sagte Winkler bei der Preisverleihung.

Teilnehmende Gemeinden hatten einen Katalog mit 13 Maßnahmen erhalten, die zur verstärkten Einbindung von Jugendlichen beitragen sollen. Dazu zählen mehr Mitbestimmungsrecht, etwa durch die Installierung eines Gemeindejugendreferenten, die Schaffung von Jugendinfrastruktur oder attraktiver Freizeitangebote. Für jede Maßnahme – es konnten auch eigene Ideen, jedoch maximal zwei pro Gemeinde, eingebracht werden – gab es Punkte. Die Auszeichnung „Deine Gemeinde“ erhalten schließlich Gemeinden, die 25 Punkte des Maßnahmenkataloges erreichen und mindestens eine Aktivität pro Thema aufweisen. Bis 31. August 2019 hatten sich die Gemeinden bewerben können. 

Jede ausgezeichnete Gemeinde erhielt nun neben einer Urkunde und einer Wandtafel 1.000 Euro Förderung. Sonderboni gab es für die Gemeinden mit der höchsten Punktezahl – für die erstplatzierte Gemeinde Wiesen 3.000 Euro, für Pinkafeld (2.) 2.500 Euro und für den Drittplatzierten Oberwart 2.000 Euro. Die Preisgelder sollen Aktionen für die Jugend zugutekommen.

In allen Gemeinden wurde ein/e GemeindejugendreferentIn oder Jugendgemeinderat/rätin installiert, und jede Gemeinde ist Mitglied bei der Aktion Discobus oder Jugendtaxi; in 23 von 24 Gemeinden gibt es ein gemeinsames Essen nach der Musterung und in fast allen Gemeinden werden sportliche Aktivitäten oder Infrastruktur für die Jugend angeboten; bereits in 19 der 24 Gemeinden gibt es Starterwohnungen. Einige Gemeinden haben ein eigenes Jugendbudget eingeführt oder bieten Zuschüsse zum Führerschein an, und es gibt eine Bildungsehrung nach dem Abschluss der Lehre, der Matura oder eines Studiums.

„Die vielen tollen Projekte zeigen, dass die burgenländischen Gemeinden die Jugendarbeit ernst nehmen. Ich bedanke mich bei den Vertretern der Gemeinden, die diese Initiative in ihren Bereichen unterstützt haben, aber in gleicher Weise danke ich allen, die sich an diesem Projekt beteiligt haben“, so Winkler abschließend.

 

Pressefoto zum Download:
Bezirk  Neusiedl am See
Bezirk Eisenstadt/Umgebung
Bezirk Mattersburg
Bezirk Oberpullendorf
Bezirk Oberwart
Bezirk Güssing
Bezirk Jennersdorf

Bildtext Preisverleihung Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“: Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratulierte den Preisträgern

Bildquelle:  Bgld. Landesmedienservice

Hans-Christian Siess, 10. Oktober 2019 

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2042
Fax: 02682/600-2278
post-oa.presse(at)bgld.gv.at
www.burgenland.at