LR Eisenkopf eröffnete die 13. Genussmesse in Oberwart

"Das Burgenland ist ein Genussland. Vom Wein bis hin zu unseren Heurigen und Schmankerlwirten können wir einiges vorweisen. Wir sind Spitzenreiter bei den burgenländischen Weinen. Auch, wenn die Ausstellerinnen und Aussteller der Genussmesse aus verschiedenen Bereichen kommen, die Qualität der Produkte zählt", erklärte Landesrätin Astrid Eisenkopf.

Die Genussmesse verlängert erstmals um einen Tag und öffnet heuer seine Hallen nun auch für Schulen. Bei der Eröffnung heute, Freitag, wurde der Schwerpunkt auf Bewusstseinsschaffung gesetzt. Es wurden Schulen eingeladen, die Sensorikseminare, eine Rätselrallye und im direkten Gespräch mit den regionalen Produzenten, einiges über die heimische Landwirtschaft und die hervorragenden Produkte erfuhren.

Die Burgenländische Kulinarik bedeutet für Landesrätin Astrid Eisenkopf auch eine Vielseitigkeit innerhalb der Regionen. "Wir sind im Burgenland für unsere Strudlküche bekannt und für sämtliche Gerichte, in der man die pannonische Tiefebene schmecken kann. Jede Region hat noch seine Steckenpferde", so die Landesrätin.

Die Genussmesse in Oberwart ist zu einem wichtigen Kulinarik-Treffpunkt für ganz Österreich geworden. Es sind zwölf Bio-"Standler" vertreten und rund 85 burgenländische Stände, die entscheidend zur Bekanntheit der regionalen, burgenländischen Produkte beitragen. "Das Burgenland ist ein Land mit großer landschaftlicher, wie auch landwirtschaftlicher Vielfalt,  exquisite Weine, einzigartiger Uhudler, hervorragende Fleischqualität und hohe Qualität in der Getreide-, Obst und Gemüseproduktion", erklärte Eisenkopf.

Mit den Produzentinnen und Produzenten in Kontakt zu kommen, hautnah zu erleben und zu erfahren, wie die Produkte entstehen, ist ein großer Wunsch in der Gesellschaft. Durch diese Verbundenheit bleibt die Wertschöpfung und Kaufkraft in der Region und die Landwirte können dadurch einen angemessenen, fairen Produktpreis erzielen.

"Eine Win-Win-Situation für alle Seiten. Ich hoffe, dieses Bewusstsein wird in den kommenden Jahren noch verstärkt", sagte Eisenkopf abschließend.

Zum Runterladen des Pressefotos klicken Sie auf den folgenden Link: LR Eisenkopf/LTP Dunst - Eröffnung Genussmesse

Bildtext LR_Eisenkopf-LTP_Dunst-Eroeffnung-13.Genussmesse-Oberwart: Landesrätin Astrid Eisenkopf (r., im Bild mit Landtagspräsidentin Verena Dunst) eröffnete die 13. Genussmesse in Oberwart.

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Daniel Fenz, 8. November 2019

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: +43 5 7600/6451
Mobil: +43 664/8323499
Fax: +43 5 7600/2278
post.oa-presse(at)bgld.gv.at
www.burgenland.at