Stellenausschreibung für Zahngesundheitserzieher/innen

Das Land Burgenland startet gemeinsam mit der Burgenländischen Gebietskrankenkasse im Herbst
2019 mit der Umsetzung des Zahngesundheitsförderungsprojekts „Gesund im Mund“ in
burgenländischen Volksschulen. Dafür suchen wir engagierte

Zahngesundheitserzieher/innen

Im Rahmen eines befristeten Werkvertrages vermitteln Sie den Kindern auf spielerische Weise und mit
vielfältigen Methoden die Wichtigkeit einer zahngesunden Ernährung, machen auf die richtige
Mundhygiene aufmerksam und bringen ihnen das Thema Zahngesundheit näher.

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zur zahnärztlichen Assistenz oder pädagogische Ausbildung im
    Kindergarten- oder Volksschulbereich
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern und/oder pädagogische Kompetenzen
  • Führerschein und eigener PKW, Wohnsitz im Burgenland von Vorteil
  • überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • hohe Sozialkompetenz und Begeisterungsfähigkeit
  • Engagement und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • Fähigkeit zu selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeit und zur Zusammenarbeit im
    Projektteam

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung 6 –
Soziales und Gesundheit, Hauptreferat Gesundheit, z.H. Frau Karina Wapp, M.A., Europaplatz 1, 7000
Eisenstadt, Tel: 057/600-2980 oder per Email an post.a6-gesundheit(at)bgld.gv.at.