Burgenländische Vertreter des 24. Jamboree-Weltpfadfindertreffens in den USA/West Virgina verabschiedet

Landesrätin Daniela Winkler und Landesrat Christian Illedits wünschten junger Truppe für ihr „Once-In-A-Lifetime“-Abenteuer alles Gute *** Ab 22. Juli 2019 kommen in den USA/West Virginia für über zwölf Tage mehr als 40.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus 169 Nationen beim Jamboree-Weltpfadfindertreffen zusammen. Auch das Burgenland ist mit sieben Jugendlichen und sieben Erwachsenen vertreten. Heute, Dienstag, wurde die Truppe von Landesrätin Daniela Winkler und Landesrat Christian Illedits im Landtagssitzungssaal verabschiedet. Die beiden Regierungsmitglieder wünschten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles Gute für ihr „Once-In-A-Lifetime“-Abenteuer. Aus Österreich nehmen insgesamt rund 200 Personen teil.

Das Jamboree-Weltpfadfindertreffen findet seit 1920 statt. Alle vier Jahre kommen Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren zusammen, um Abenteuer zu erleben und die Natur zu erkunden. Dabei haben sie Teamwork, Internationalität, Diversität, Verantwortung und Nachhaltigkeit im Fokus. Auf einem riesigen Lagergelände - dem Summit Bechtel Scout Reserve in West Virginia - werden auch zahlreiche Besucher erwartet.

Landesrätin Daniela Winkler und Landesrat Christian Illedits zeigten sich ob der großen Zahlen rund um das Treffen beeindruckt. „Durch das Engagement eurer Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter habt ihr auf dieser Reise die Möglichkeit, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit zu erlangen. Außerdem – und das ist mir persönlich besonders wichtig – werdet ihr sprachlich sehr von eurem Abenteuer profitieren und viele große Fortschritte im Sprachgebrauch machen“, sagte Winkler. Illedits betonte, wie wichtig es sei, dass man vor allem barrierefrei auf andere Kulturen treffe. „Das beseitigt oftmals die vorhandenen Barrieren im Kopf. Das ist, glaube ich, in der heutigen Zeit umso wichtiger, das auch nach außen zu tragen“, so der Landesrat.

Pressefotos zum Download: Weltpfadfindertreffen_1, Weltpfadfindertreffen_2, Weltpfadfindertreffen_3

Bildtext Weltpfadfindertreffen: Landesrätin Daniela Winkler und Landesrat Christian Illedits überreichten den Pfadfinderinnen und Pfadfindern eine Burgenland-Tasche als Geschenk für ihr Abenteuer

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Kathrin Miehl, 16. Juli 2019

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1 
Tel: 02682/600-2530
Fax: 02682/600-2278
post.oa-presse(at)bgld.gv.at
www.burgenland.at