LH-Stv. Tschürtz: Sicherheit am Nova Rock hat oberste Priorität

Nova Rock Festival 2018 (14.-17. Juni 2018) in Nickelsdorf bei Regen gestartet *** Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen, stattete Sicherheitsreferent Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz den beim Nova Rock Festival in Nickelsdorf tätigen Behörden und Einsatzkräften zum Start des Festivals am Donnerstag, 14. Juni, einen Besuch ab.

 

Nach dem Bericht der Einsatzleiter stand ein Hubschrauberflug gemeinsam mit der Landesverkehrsabteilung am Programm.

Dem Besucherzustrom zum Festival auf den Pannonian Fields taten Regen und kühle Temperaturen am gestrigen Eröffnungstag keinen Abbruch. Mit bis zu 45.000 Besuchern täglich rechnet die Landesverkehrsabteilung Burgenland und hatte deshalb zur Unterstützung bei der Verkehrsüberwachung rund um das Veranstaltungsgelände und auf der A 4 einen Hubschrauber des Innenministeriums angefordert.

Sicherheitsreferent Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz ließ sich bei seinem Besuch von der Einsatzleitung einen Lagebericht geben und machte sich beim anschließenden Flug mit dem Hubschrauber ein Bild vom Verkehrsgeschehen und vom reibungslosen Ablauf der Organisation am und rund um das Festivalgelände.

Insgesamt sind 550 Ordner, 120 Sanitäter, 200 Feuerwehrmitglieder und die Polizei mit eigenen Leitstellen im Einsatz und sorgen für die Sicherheit der Besucher beim Mega-Festival. „Es ist beruhigend, zu sehen, mit welcher Professionalität und Umsicht hier von allen Verantwortlichen gearbeitet wird. Ich möchte der Einsatzleitung, den Blaulichtorganisationen, allen, die am Nova Rock für Sicherheit sorgen, einen großen Dank aussprechen. Die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher hat hier oberste Priorität. Ich wünsche einen unfallfreien Verlauf und allen Gästen viel Spaß“, so Tschürtz.

Pressefoto zum Download:   LH Tschürtz_Nova Rock

Bildtext:   Sicherheitsreferent Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz machte sich bei einem Hubschrauberflug ein Bild von der Verkehrssituation am Nova Rock

Bildquelle:   Büro LH-Stv. Johann Tschürtz

Hans-Christian Siess, 15. Juni 2018

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1 
Tel: 02682/600-2042
Fax: 02682/600-2278
post.oa-presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at