BH Eisenstadt-Umgebung: kompetenter Partner in Verwaltungsangelegenheiten

Landeshauptmann Niessl zu Besuch in der Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung *** „Eine ganz große Stärke der burgenländischen Verwaltung ist ihre Bürgernähe, ist die Wohnortnähe. Die Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung steht beispielhaft für diese Bürgernähe. Sie punktet durch vorbildlichen Servicecharakter, großes Engagement und hohe Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und nicht zuletzt durch Schnelligkeit und Effizienz“, betonte Personalreferent Landeshauptmann Hans Niessl beim gemeinsamen Besuch mit Landesamtsdirektor Mag. Ronald Reiter heute, Mittwoch, in der Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung.

Die MitarbeiterInnen in den Bezirkshauptmannschaften seien wichtige Brücken zu den BürgerInnen, sagte Niessl. „Befragungen zeigen regelmäßig, dass die Bevölkerung mit den Leistungen der burgenländischen Verwaltung sehr zufrieden ist. Mit ihrem Engagement haben die Bediensteten aber auch sehr viel zur positiven Entwicklung des Landes beigetragen“. Von Unternehmen, die sich im Burgenland angesiedelt haben, werde deren hervorragende Arbeit auch immer wieder bestätigt.

Die Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung beschäftigt derzeit insgesamt 58 MitarbeiterInnen, 15 von ihnen teilzeit. Der Frauenanteil bei den Ganztagsbeschäftigten beträgt 74 % (teilzeit: 26 %), von 7 Führungskräften sind 4 weiblich. Vor zwei Jahren wurde das 1949 errichtete Gebäude generalsaniert und erweitert. Eine neu errichtete Bürgerservicestelle ermöglicht den BürgerInnen nun kurze Wege und eine prompte Erledigung ihrer Anliegen. Es wurde ein Lift eingebaut, die gesamte BH ist nun barrierefrei.

Pressefotos zum Download:    Besuch BH Eisenstadt-Umg_LH Niessl_1
                                                              Besuch BH Eisenstadt-Umg_LH Niessl_2
                                                              Besuch BH Eisenstadt-Umg_LH Niessl_3

Bildtext Bild 1:   LH Hans Niessl und LAD WHR Mag. Ronald Reiter beim Besuch in der Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung - mit Bezirkshauptfrau WHRin Dr.in Franziska Auer und Waltrude Meng im Empfangsbereich der Bürgerservicestelle

Bildtext Bild 2:   LH Hans Niessl mit den mit jeweils 43 Dienstjahren ältesten MitarbeiterInnen der BH E-U, OARin Maria Kremsner und OAR Josef Wiedenhofer

Bildtext Bild 3:   LH Hans Niessl mit den Mitarbeiterinnen der BH E-U. V.l.: Barbara Habeler, Vanessa Kovacs, LH Niessl, Katarina Parasilovac, Kerstin Scherbl, Selina Sorger

Bildquelle:   Bgld. Landesmedienservice

Hans-Christian Siess, 20. September 2017
Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2042
Fax: 02682/600-2278
post.oa-presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at