Architekturpreis des Landes Burgenland 2018

Das Kulturreferat der Burgenländischen Landesregierung lädt zur Einreichung hervorragender Bauten für den Architekturpreis 2018 des Landes Burgenland ein.

Teilnahmebedingungen:
Einzureichen sind im Burgenland ausgeführte Bauwerke und gestaltete Freiräume. Als Voraussetzung gilt, dass der Fertigstellungstermin nicht länger als vier Jahre zurückliegt, noch keine Einreichung bei den vorangegangenen Architekturpreisausschreibungen des Landes Burgenland erfolgte und die im Bauwerk angelegte Auseinandersetzung mit den Problemen unserer Zeit und des Landes in ästhetischer wie innovatorischer Hinsicht als besonders vorbildlich zu bezeichnen ist. Die Auszeichnungen beziehen sich auch auf Leistungen des Bauingenieurwesens. Arbeiten können von jeder Person – ArchitektIn, BauingenieurIn, BaumeisterIn, BauträgerIn, BauherrIn – eingereicht werden.

Einreichung:
Zur Einreichung gefordert ist eine ausreichende Dokumentation des jeweiligen Bauwerkes mit Plänen, Fotos, Erläuterungsbericht und Datenblatt. Die Fotos und Pläne sind auf maximal zwei Paneelen kaschiert (60 x 90 cm Hochformat), einzureichen. Den Paneelen ist eine Bautendokumentation auf einem Datenträger beizulegen: Bilddateien in mind. 300 dpi Auflösung, Plandateien im pdf-Format.

Die Datenblattvorlage ist abrufbar unter: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.burgenland.at/kulturwettbewerbe

Die Einreichung ist mit dem Kennwort „Architekturpreis 2018“ zu versehen und bis spätestens 29. Juni 2018 an das Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abt. 7 – Bildung, Kultur und Gesellschaft, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt zu senden (Poststempel) bzw. bis spätestens 13:00 Uhr im Landhaus-Alt, 3. Stock, Zimmer 310A abzugeben.

Es werden nur jene Bewerbungen zum Wettbewerb zugelassen, bei denen alle geforderten Unterlagen ordnungsgemäß eingereicht wurden. Verspätete Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Entscheidend für die fristgerechte Bewerbung ist das Datum des Poststempels. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Info:
Dr.in Pia Bayer
Telefon: 057-600/2248
E-Mail: post.a7-kultur@bgld.gv.at
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.burgenland.at/kulturwettbewerbe