Betreutes Wohnen für Senioren

Was ist Betreutes Wohnen?

Definition:
Betreutes Wohnen ist eine Wohnform für ältere Menschen, bei der eine altersgerechte Wohnsituation (z.B. Wohnungen oder Appartements in barrierefreier Bauweise) und konkrete Betreuungsleistungen miteinander kombiniert angeboten werden.
Die Bewohnerinnen/die Bewohner wohnen in einer eigenen Wohnung mit der Möglichkeit, Verpflegung und Betreuung zu erhalten. In einigen Wohnanlagen werden bestimmte Dienstleistungen als "Grundservice" angeboten, die – je nach Bedarf – von mobilen Sozial- und Gesundheitsdiensten ergänzt werden können. Damit wird ermöglicht – solange es für die Bewohnerin/den Bewohner sozial und gesundheitlich möglich ist – in einer eigenen Wohnung zu leben.
Es bestehen jedoch große Unterschiede in der Organisationsform und in Art und Umfang der Hilfestellungen.
Das Betreute Wohnen für Senioren wird nicht vom Land Burgenland gefördert

Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Anbietern:

Diakonie Burgenland

Diakoniezentrum Oberwart
Evang. Kirchengasse 8-10
7400 Oberwart
Tel.: 03352/31200
 
Diakoniezentrum Pinkafeld
Kirchengasse 6-10
7423 Pinkafeld
Tel.: 03357/42436

Volkshilfe Burgenland
Johann Permayerstraße 2/1
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/61569

Österreichisches Rotes Kreuz Landesverband Burgenland
Henri-Dunant-Straße 4
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/744-13

Hilfswerk Burgenland
Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/65150