Charta der Vielfalt

Am 13.07.2018 veranstalteten die Referate  Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung sowie das Referat Integration erstmalig die "Meile der Vielfalt". Die Idee war es zu zeigen, wie vielfältig das Burgenland ist. Vereine sowie verschiedene Institutionen haben sich an diesem Tag präsentiert. Den vorbeikommenden Menschen wurde die Möglichkeit gegeben, mit VertreterInnen der verschiedenen Institutionen ins Gespräch zu kommen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden von Landesrat Mag. Norbert Darabos und Landesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf die Charta der Vielfalt verlesen und unterzeichnet.