Sportehrenzeichen verliehen

Nicole Trimmel mit dem Großen Ehrenzeichen des Landes Burgenland ausgezeichnet **** Es ist gute Tradition, dass das Burgenland zu vorweihnachtlicher Zeit verdiente heimische Sportlerinnen und Sportler, Funktionäre und Funktionärinnen für ihre Leistungen auszeichnet. Für ihre Verdienste um den burgenländischen Sport wurden 23 EinzelsportlerInnen, 12 FunktionärInnen sowie neun Mannschaften von Sportreferent Landeshauptmann Hans Niessl Dienstagabend, 5. Dezember, im Beisein zahlreicher Gäste im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt geehrt.

Burgenlands Paradeathletin Nicole Trimmel, achtfache Welt- und fünffache Europa- und 19-fache Staatsmeisterin im Kickboxen, erhielt das Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland überreicht. 754 nationale internationale Medaillen konnten Burgenlands Sportlerinnen und Sportler 2016 erringen

„Herzliche Gratulation und Dank an unsere ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportler. Mit den herausragenden Leistungen haben sie dazu beigetragen, dass unser Land bundesweit, ja sogar international zu einem Begriff in der Sportwelt geworden ist und einen hervorragenden Ruf genießt“, sagte Sportreferent Landeshauptmann Niessl bei der Ehrung. „Auch seitens des Landes sind wir bemüht, möglichst gute Rahmenbedingungen für den Sport und die burgenländischen Vereine zu schaffen.“

Die Auszeichnungen, so der Landeshauptmann abschließend, sollen ein Zeichen des Dankes, aber auch der Motivation sein, „denn der Spitzensport, aber auch die notwendige Stärkung des Breitensportes haben gesellschaftspolitisch einen äußerst hohen Stellenwert“.
Stellvertretend für die Geehrten sprach Nicole Trimmel die Dankesworte. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der vierköpfigen burgenländischen Band „Snoir“ aus Frankenau.

Die geehrten EinzelsportlerInnen:
Goldene Medaille: Anna Fuhrmann (Jiu Jitsu Club Vila Vita Pannonia Wallern, 2.Platz WM im Fighting U21, 3. Platz WM im Ne Waza), Lisa Fuhrmann (Jiu Jitsu Club Vila Vita Pannonia Wallern, Europameisterin Fighting Klasse U18 bis 57b kg bei EM in Bukarest, 1.Platz bei Österr. Meisterschaft und Österr. Staatsmeisterschaft in Wr. Neustadt im Fighting im Juniorenbereich und 3. Platz in der Allg. Klasse sowie die Plätze 1 und 2 im Bewerb Ne Waza ), Katrin Göltl (ASKÖ BSV Rote Teufel Zurndorf, Bogenschießen, 1. Platz EM 3D HDH-IAA Klasse 18-21 Jahre), Florian Mesaros (Schachklub Wulkaprodersdorf, 1. Platz EM U18 Blitz, 1. Platz EM U18 Rapid, 4. Platz Mannschaft European Championships U18, 12. Platz WM U18)

Silberne Medaille: Florian Blümel (Rope Skipping Verein Pinkafeld, 1. Platz Österr. Meisterschaft, 11. Platz European Championships in Braga), Bernd Cerwenka (Union DSG Burgenland, Tischtennis Behindertensport, 3. Platz Österr. Staatsmeisterschaft), Lisa Dorner (ASKÖ Kunstturnen Mattersburg, 1. Platz Österr. Meisterschaft Allg. Klasse), Verena Eberhardt (Radsportklub ARBÖ Südburgenland, 7-fache Siegerin Österr. Meisterschaften, 12.Platz bei der WM im Punktrennen), Veronika Gabriel (TRIM Team Austria, Triathlon, 1. Platz Bgld. Landesmeisterschaft Halbdistanz, 3. Platz Österr. Staatsmeisterschaft Sprint), Rene Glavanovits (Eisschützenverein ASKÖ Tauchen, 2. Platz Österr. Meisterschaft Junioren U23 Stocksport), Alexander Gschiel (Sportunion Sportfreunde Eisenstadt, Schach, 1. Platz EU-Jugendmeisterschaft U10, 3. Platz Österr. Meistershaft U10, Landesmeister AK U12), Wolfgang Heiling (Polizeisportverein Eisenstadt, Sportschießen, zwei 1. Plätze bei Österr. Meisterschaften 25m Pistole Senioren 1, 3. Platz Mannschaft Österr. Meisterschaft Standard-Pistole), Dominik Horvath (Schachverein Pamhagen, 2. Platz EM Jugend Schnellschach, jüngster internat. Meister in der österr. Schachgeschichte), Hedwig Laschober (Eisschützenverein ASKÖ Tauchen, Österr. Staatsmeisterin Eisstocksport), Alissa Mörz (ASKÖ Kunstturnen Mattersburg, 3. Platz Österr. Meisterschaft Jugend Mehrkampf, Mitglied im Nationalkader), Allessandro Nukic (Kickbox Club FRohrbach, zwei 1. Plätze bei Österr. Meisterschaft, 1. Platz und zwei 2. Plätze beim World Cup in Budapest), Simon Rille (Fecht Union Eisenstadt, 1. Österr. Meisterschaft Jugendklasse C Säbelklasse), Lukas Treitler (The One Wheel Dragons, 1. Platz EM Slalom, 3facher Vizeeuropameister (100m Bhanrennen, 800m Banrennen, 10m Wheel Walk, 1.Platz Österr. Meisterschaft Speedtrial U16 und Trail U16), Melanie Trejo (Frieways Karateklub, 1. Platz Österr. Meisterschaft Shotokan U14 Kata, 3. Plätze Youth Cup, Austrian Open, Budapest Open und Vienna Open), Adam Wiener (Athletik-Team Südburgenland Pinkafeld, Leichtathletik, Sieger Österr. Meisterschaft U18 Speer und U20 Speer, 3. Platz Österr. Meisterschaft Allgemeine Klasse Speer)

Bronzene Medaille: Genet Glass (Union Eisenstadt Turnen, Tanzsport, Landesmeisterin „Kinder solo Funky“ und Junioren Paar/Trio Open, 3. Platz beim Austrian Open), Hermann Göltl (ASKÖ BSV Rote Teufel Zurndorf, Bogenschießen, 16. Platz Europameistershaft 3D HDH-IAA Klasse BB Senioren), Judith Michalitsch (GTU Mattersburg (Rhythmische Gymnastik, Landesmeisterin)

Die geehrten FunktionärInnen:
Goldene Medaille: Rudolf Golubits (SC Zagersdorf, Fußball, seit 21 Obmann des Vereins), Karl Nemeth (Verbands- und Vereinstätigkeit im Fußball, Fußball- und Landesfachwart beim ASVÖ Burgenland seit 1990, Betreuer der bgld. Fußball-ASVÖ-Schülerauswahl, …), Ing. Hebert Piniel (ASKÖ Waldquelle Kobersdorf, Fußball, seit fünf Jahrzehnten beim Verein aktiv (Spieler, Sektionsleiter, Jugendbetreuer, Reservebetreuer)), Mag. Manfred Prikoszovits (ASV Siegendorf, Fußball, seit 1970 Spieler und ab 1987 im Vorstand des Vereins, Pressesprecher, Chronist, Fotograf, Betreuer der Homepage), Herbert Stifter (SC Gattendorf, Fußball, ab 1978 Schriftführer, ab 1999 Präsident, seit 2012 Ehrenpräsident), Karl Trippold jun. (UFC Mogersdorf, Fußball, Mitglied beim Verein seit 1970, seit 2008 Obmann)

Silberne Medaille: Manfred Hofer (UTC Güssing, Tennis, Vereinsobmann), Daniela Wallner-Williams (ASKÖ Eis. Und Rollsportverein Eisenstadt, Nachwuchskoordinatorin, Pressereferentin, Trainerin), Rudolf Zax (Sportschützenverein Rohrbach, Obmann seit 1998)

Bronzene Medaille: Erwin Pieler (The One Wheel Dragons, Einradsport, seit Gründung des Vereins Obmann), Stefan Stacherl (UFC Oggau, Fußball), Ilse Szolderits (Lebens-Spiel und Eltern-Kind gemeinsam Fit, Fitsport, seit 2007 Obfrau Verien Lebens-Spiel, seit 2011 ebenfalls Obfrau Verein Eltern-Kind)

Geehrte Mannschaften:
Pokal in Bronze: SV Bauwelt Koch Mattersburg Amateure (Meistertitel BVZ-Burgenlandliga, Bgld. Hallenmeister 2017),  Union Blackbirds Jussi Jennersdorf (Landesmeister 2017, Aufstieg in die 2. Basketball-Bundesliga)

Pokal in Silber: ASKÖ Kunstturnen Mattersburg (3. Platz Österr. Meisterschaft Mehrkampf 2017), Burgenländischer Yacht Club (Sieger der Segel-Bundesliga 2017 in Shotokan), Frieways Karateclub (1. Platz Europacup Kata Team, Österr. Meister 2017), Gespannfahrer Burgenland (Sieger Bundesländer-Mannschaftsmeisterschaft 2017), Polizeisportverein Eisenstadt ( Bundesliga Meister 2017), Union Tennisclub Neudörfl (1. Platz Bundesliga HBL 35)

Pokal in Gold:  Sportunion Wohnheim Dornau (Medaillen und Erfolge bei den Special Olympics Wintergames 2017 in Schladming)

Zur Bildergalerie

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Wolfgang Sziderics, 6.12.2017

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2094
Fax: 02682/600-2278
post.oa-presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at