SPRECHTAGE

Die Burgenländische Wohnbauförderung führt die am 9. Oktober 2009 gestartete Informationsoffensive auch im Jahr 2017 weiter. In sieben Standorten des Burgenlands werden Beratungen zu Alternativenergieanlagen und energietechnische Kurzberatungen angeboten.  Wieder ein Schritt näher zu den Bürgern!

Die Burgenländische Wohnbauförderung hat sich zur Aufgabe gemacht, BürgerInnen möglichst unbürokratisch und zielorientiert über Alternativenergieanlagen zu informieren. Dafür fahren Mitarbeiter in sieben Standorte des Burgenlandes hinaus, um vor Ort energetische Kurzberatungen, Informationen zu Förderungen von Alternativenergieanlagen und technische Beratungen zu geben. Bei diesen Sprechtagen können auch die Förderanträge für Alternativenergieanlagen abgegeben werden.

Die Beratungen finden nur gegen Voranmeldung in den Bezirkshauptmannschaften von Oberpullendorf, Oberwart, Güssing,  und Jennersdorf, sowie im Gemeindeamt Frauenkirchen und Parndorf und in der Stadtgemeinde Pinkafeld und Mattersburg statt.

Durch diese geographische Aufteilung ist gewährleistet, dass die Entfernungen zu den Beratungsstellen nicht viel weiter als 20 km sind. Der Bezirk Eisenstadt ist durch die Infostelle der Burgenländishen Wohnbauförderung im Landhaus abgedeckt.

Mittwoch

25.01.2017

Frauenkirchen

Mittwoch

01.02.2017

Güssing

Mittwoch

08.02.2017

Oberpullendorf

Mittwoch

15.02.2017

Pinkafeld

Mittwoch

22.02.2017

Oberwart

Mittwoch

01.03.2017

Jennersdorf

Mittwoch

08.03.2017

Oberpulllendorf

Mittwoch

15.03.2017

Frauenkirchen

Mittwoch

22.03.2017

Mattersburg

Mittwoch

29.03.2017

Parndorf

Mittwoch

05.04.2017

Güssing

Mittwoch

12.04.2017

Oberwart

Mittwoch

19.04.2017

Frauenkirchen

Mittwoch

26.04.2017

Pinkafeld

Mittwoch

03.05.2017

Jennersdorf

Mittwoch

10.05.2017

Oberwart

Mittwoch

17.05.2017

Frauenkirchen

Mittwoch

24.05.2017

Pinkafeld

Mittwoch

Mittwoch

31.05.2017

07.06.2017

Oberpullendorf

Oberwart

Donnerstag

08.06.2017

Parndorf

Mittwoch

14.06.2017

Mattersburg

Mittwoch

21.06.2017

Güssing

Mittwoch

28.06.2017

Frauenkirchen

 Beratung nur nach Voranmeldung bei den unten angeführten Stellen!

 

Kontakte für Voranmeldung

Gemeinde

Kontakt

Beratungszeiten

Frauenkirchen

Kainz Josef

nach tel. Vereinbarung

josef.kainz@frauenkirchen.bgld.gv.at  

Tel.: 02172/2300-11

Güssing

Hörmann Birgit

nach tel. Vereinbarung

birgit.hoermann@bgld.gv.at  

Tel.: 057/600-4659

Jennersdorf

Pilz Waltraud

nach tel. Vereinbarung

waltraud.pilz@bgld.gv.at

Tel.: 057/600-4712

Mattersburg

Annemarie Lehrner

nach  tel. Vereinbarung

annemarie.lehrner@bgld.gv.at

Tel.: 02626/62332

Oberwart

Sagmeister Christine

nach  tel. Vereinbarung

christine.sagmeister@bgld.gv.at 

Tel.: 057/600-4512

Oberpullendorf

Reinfeld Gabriele

nach  tel. Vereinbarung

gabriele.reinfeld@bgld.gv.at 

Tel.: 057/600-4412

Parndorf

Gemeinde Parndorf

nach  tel. Vereinbarung

post@parndorf@bgld.gv.at

Tel.: 057/600-02166/2300

Pinkafeld

Martina Stecher

nach  tel. Vereinbarung

martina.stecher@bgld.gv.at

03357/42351

Eisenstadt

post.a3-energie@bgld.gv.at

nach Tel. Vereinbarung

Info-Hotline: 057/600/2801

Mo-Do von 08:00-15:00 Uhr, 

 

Fr von 08:00-12:00Uhr