Vielfalt zahlt sich aus

Landeshauptmann Niessl eröffnet die 45. Inform in Oberwart

Die „Inform“ in Oberwart, Burgenlands größte Familienmesse, die 2015 von 2. bis 6. September bereits zum 45. Mal stattfindet, wurde heute, Mittwoch, von Landeshauptmann Hans Niessl, Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz und Bürgermeister Georg Rosner feierlich eröffnet. Bei der Messe setzt man einmal mehr auf Vielfalt, um der ganzen Familie etwas zu bieten. Fix dazu gehören auch wieder die Tierpräsentationen und Schaubesprechungen sowie Angebote rund ums Bauen, Energiesparen und Energiegewinnen, Jagen, in den Bereichen Landwirtschaft oder der Gesundheit. „Die Inform ist eine wichtige Veranstaltung für Oberwart und für die gesamte Region. Mehr als 300 Aussteller sind ein starkes Zeichen für ein starkes Burgenland. Die Messe ist ein wichtiger Impulsgeber für die heimische Wirtschaft. Das ist eine großartige Leistung der Unternehmerinnen und Unternehmer, der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Region und dem Veranstalter-Team rund um Markus Tuider“, so Landeshauptmann Hans Niessl bei der Eröffnung.

 

 

Pressefoto zum Downloaden: Eröffnung Inform 2015

Bildtext Eröffnung Inform: Landeshauptmann Hans Niessl und die Regierungsmitglieder  LH-Stv. Johann Tschürtz, Landesrat Helmut Bieler, Landesrätin Verena Dunst, Landesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf und Bgm. Georg Rosner mit Eröffnungsgästen

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Wolfgang Sziderics, 2. September 2015
Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2941
Fax: 02682/600-2278
E-Mail: post.presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at