Offizielle Eröffnung der Genussakademie Burgenland

Tag der offenen Pforte am 15. und 16. Mai 2015

Nach umfangreichen Revitalisierungsarbeiten werden Landeshauptmann Hans Niessl und Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld die „Genussakademie Burgenland“ in Donnerskirchen am Donnerstag, den 14. Mai 2015, um 18.00 Uhr, offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Am Freitag, den 15. und Samstag, den 16. Mai 2015, öffnet die „Genussakademie Burgenland“ bei einem ‚Tag der offenen Pforte‘ jeweils ab 11.00 Uhr zum Degustieren, Schmökern und Genießen ihre Türen. Besucherinnen und Besucher haben dabei die Gelegenheit, bei Speis und Trank die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.

Ein Zentrum des Genusses in Donnerskirchen
Die Nachfrage der Konsumenten nach regionalen Produkten steigt und lässt auch die burgenländische Gastronomie sowie Produktveredler verstärkt auf gesunde hochwertige Lebens- und Genussmittel aus der Region setzen. Dem entsprechend werden im Burgenland laufend Projekte zur Erhöhung dieses Angebotes realisiert. Die Herstellung und der Konsum von regionaltypischen und saisonalen Lebensmitteln sichern bäuerliche Betriebe, die dadurch eine flächendeckende Landwirtschaft mit inländischer Ernährungssouveränität gewährleisten können.

Genussakademie
Das „Haus des Genusses“ im Martinsschlössl in Donnerskirchen wird als zentrale Anlaufstelle für Genussangelegenheiten einen Bildungsauftrag verfolgen, bei dem die Prozesse der Qualitätsproduktentwicklung in den vielfältigsten Bereichen veranschaulicht werden sollen. Weiterbildungskurse im Bereich Kulinarik, Kochkurse mit Themenschwerpunkten, Sensorik-Schulungen und auch anschaulicher Unterricht für Kinder werden im Programm enthalten sein. Darüber hinaus soll Bewusstseinsarbeit geleistet und der Wert eines regionalen Produktes dargestellt werden – eine verantwortungsvolle Aufgabe, die auch noch künftige Generationen betreffen wird.

Gemeinsam mit regionalen Lebensmitteln und lokalen Rezepten gegen das globalisierte Fast Food - ein zentraler Gedanke der Genussakademie
Die Aktivitäten im Martinsschlössl werden die Region nachhaltig beleben und den Kultur- und Genusstourismus im Burgenland stärken. Alle Institutionen haben die Möglichkeit Räumlichkeiten für ihre vielfältigen Veranstaltungen anzumieten.

Pressefotos zum Downloaden: Genussakademie 1, 2

Bildtext: Landeshauptmann Hans Niessl und Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld werden am Donnerstag, den 14. Mai 2015, um 18.00 Uhr, die „Genussakademie Burgenland“ in Donnerskirchen offiziell ihrer Bestimmung übergeben

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Fercsak Hermann, 12. Mai 2015

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel.: 02682/600-2941
Fax: 02682/600-2278
post.presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at