Höchstes Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich für Landeshauptmann Niessl

Niessl: „Eine schöne Auszeichnung und eine große Ehre“ **** Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll verlieh heute, Montag, das „Goldene Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ und damit das höchste Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich an den burgenländischen Landeshauptmann Hans Niessl.

„Du bist eine Persönlichkeit mit einem ganz besonders ausgeprägten Profil, das sich durch Werteorientiertheit, tiefe Überzeugung in all dem, was du tust, sowie durch Klarheit in der Entscheidung auszeichnet“, sagte Landeshauptmann Pröll in seiner Laudatio. „Du weißt mit harter, ehrlicher Arbeit zu überzeugen, du bist mit Bodenhaftung und Hausverstand ausgestattet“, so Pröll zu Niessl. Niessl habe das Burgenland „spezifisch positioniert in der Republik und in Europa“, so Pröll. Das Burgenland sei heute ein Land mit einer prosperierenden Wirtschaft, breiter kultureller Perspektive und politischer Stabilität.

Die heutige Feierstunde sei aber auch ein „Zeichen der Dankbarkeit im Namen des gesamten Bundeslandes Niederösterreich für einen Partner, Mitstreiter und Freund Niederösterreichs“, betonte Pröll. Die Ostregion, die Niederösterreich gemeinsam mit dem Burgenland und Wien bilde, habe „eine besondere Bedeutung“ an der Nahtstelle zwischen dem alten und dem neuen Europa sowie auch „eine besondere Bedeutung als Schrittmacher für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung der Republik“.

In der Zusammenarbeit von Niederösterreich und Burgenland habe es in den zurückliegenden Jahren und Jahrzehnten eine Reihe von Aufgaben gegeben, erinnerte Pröll etwa an die Entwicklung der Infrastruktur, die Frage der Sicherheit, das Verkehrswesen und die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung. Er bedanke sich herzlich „für die ehrliche Freundschaft“ und die „exzellente Zusammenarbeit“, so Pröll.

Landeshauptmann Niessl sprach in seinen Dankesworten von einer „sehr guten Zusammenarbeit“ zwischen den Bundesländern Niederösterreich und Burgenland. Niessl: „Diese Zusammenarbeit steht auf breiter Basis, erfolgt über Parteigrenzen hinweg und ist vor allem durch Vertrauen und Handschlagqualität gekennzeichnet.“ Abschließend bedankte sich Niessl für die hohe Auszeichnung und betonte, dass es für ihn „eine große Ehre und Freude“ sei, diese Auszeichnung zu erhalten.

Pressefotos zum Download: Verleihung:  Verleihung Komturkreuz an LH Niessl 1,   2, 3, 4

Bildtext: Landeshauptmann Hans Niessl wird das "Goldene Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ und somit das höchste Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich verliehen

Bildquelle: Landesmedienservice Burgenland

Martin Klikovits, 26. September 2016 

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2134
Fax: 02682/600-2278
post.oa-presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at