Großer Empfang für Oberwart Gunners

Sportreferent LH Niessl empfängt vierfachen Basketball-Cupsieger Oberwart Gunners im Landtag in Eisenstadt ***

Zum vierten Mal holten die Oberwart Gunners den Basketball Cuptitel im Jänner nach Oberwart. Sportreferent Landeshauptmann Hans Niessl ließ es sich nicht nehmen, das Team heute, Dienstag, in den Landtagssitzungssaal in Eisenstadt zu einem Empfang einzuladen.

„Mit dem Cup-Sieg haben die Gunners einen weiteren Meilenstein in ihrer erfolgreichen Klubgeschichte, aber auch im burgenländischen Sport, gesetzt. Nicht nur als Landeshauptmann und Sportreferent, sondern auch als großer Fan gratuliere ich ganz herzlich. Auf diese Erfolge kann der Verein selbst, kann Oberwart stolz sein. Gratulation und Dank dem ganzen Verein, den Spielern, dem Manager und dem Trainer für den großen Einsatz und die herausragenden Leistungen“, sagte Niessl.

Mit einem klaren 75:62-Sieg gegen den BC Vienna holten die Gunners nach zwischenzeitlichem Rückstand mit einer großartigen Leistung und viel Leidenschaft den Basketball-Pokal zum vierten Mal nach 1995, 1999 und 2005 nach Oberwart. Adomas Drungilas wurde zudem als wertvollster Spieler (MVP) ausgezeichnet.
Als Anerkennung überreichte Niessl General Manager Andi Leitner eine Urkunde und Captain Jason Johnson stellvertretend für das Team eine Glastrophäe, jeder Spieler erhielt eine Burgenland-Uhr; der Landeshauptmann durfte sich im Gegenzug über ein Gunnerstrikot mit den Unterschriften der Spieler freuen.

Pressefotos zum Download:  Empfang Oberwart Gunners Landtag_1, _2

Bildtext Bild 1:  Gruppenfoto: LH Hans Niessl mit dem vierfachen Basketball-Cupsieger Oberwart Gunners beim Empfang im Landtagssitzungssaal in Eisenstadt
Bildtext Bild 2:  Gunnerstrikot mit den Unterschriften der Spieler an LH Hans Niessl beim Empfang im Landtagssitzungssaal in Eisenstadt. V.l.: General Manager Andi Leitner, LH Hans Niessl, Präsident Thomas Linzer

Bildquelle:  Bgld. Landesmedienservice

Hans-Christian Siess, 5. April 2016
Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2042
Fax: 02682/600-2278
e-Mail: post.presse@bgld.gv.at
Homepage: http://www.burgenland.at