Blick hinter die Kulissen der Landesverwaltung

„Tag der offenen Tür“ im Landhaus in Eisenstadt: Auch in diesem Jahr öffnete das Landhaus in Eisenstadt seine Pforten für interessierte BürgerInnen. Beim „Tag der offenen Tür“ im Landhaus in Eisenstadt am 11. Oktober konnten Gäste den Landtagssitzungssaal, die Landessicherheitszentrale, die Büros von Regierungsmitgliedern, des Landtagspräsidenten und des Landesamtdirektors ebenso besuchen wie die verschiedenen Serviceeinrichtungen des Landes, wie Bürgerservicestelle, Kinder- und Jugendanwaltschaft, Jugendinfostelle, Patienten- und Behindertenanwaltschaft, Wohnbauförderung und die Umweltanwaltschaft oder das Referat für Frauenangelegenheiten.

Hunderte BesucherInnen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, ins Gespräch mit Landeshauptmann Hans Niessl, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Franz Steindl und den Regierungsmitgliedern zu kommen und einen Blick hinter die Kulissen der Verwaltung zu werfen.
„Es freut mich sehr und ich halte es auch für wichtig, dass so viele Burgenländerinnen und Burgenländer gekommen sind, um die Einrichtungen des Landes und auch die Menschen, die dahinter stehen, kennenzulernen. Das ist gelebte Bürgernähe, mit der wir Transparenz zeigen wollen und mit der auch das Vertrauen der Bevölkerung in die Verwaltung gestärkt werden soll“, erklärte Landeshauptmann Hans Niessl.

Benefizaktion
Wie auch im Vorjahr fand auch heuer im Rahmen des Tags der offenen Tür ein Flohmarkt statt, dessen Erlös der Aktion „Licht ins Dunkel“ zugutekommen wird. Die am Flohmarkt feilgebotenen Sachen waren von Landesbediensteten zur Verfügung gestellt worden.

Bereits am Vormittag hatte im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt der Tag der Vereine stattgefunden, bei dem rund 170 Freiwillige von Vereinen und Blaulicht-Organisationen aus dem ganzen Land geehrt wurden.


Pressefotos zum Downloaden: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, Basar, Empfang, Landhausküche, LSZ

Bildtext Bild 1: LH Hans Niessl begrüßt Familie Takacs aus Parndorf

Bildtext Bild 2: LH Niessl im Gespräch mit der Familie Fuhrmann aus Eisenstadt

Bildtext Bild 3: Familie Fink aus Großhöflein mit Chihuahua Rolex auf Besuch des Landeshauptmanns

Bildtext Bild 4: Junge Besucherinnen am Tag der offenen Tür beim Probesitzen am LH-Sessel

Bildtext Basar: Basar zugunsten von Licht ins Dunkel im Landhaus Neu: Die gute Seele des Landhauses Viktor Dihanich mit Barbara und Valerie Chorherr

Bildtext Empfang: Steffi Miko und Maria Parics wurden von Heidi Schiller und wHR Mag.a Michaela Piskernik-Schmaldienst herzlich empfangen

Bildtext LSZ: Auch die Landessicherheitszentrale öffnete ihre Türen - LSZ-Schichtleiter Siegfried Tanczos führte Patrick, Sarah und Leon Waltner sowie Theresa und Wolfgang Erdt durch das Haus

Bildtext Landhausküche: In der Landhausküche wurden die Gäste von Attila Hordos und Dennis Tobi kulinarisch versorgt, auch Maria Klikovits und Reinhard Slatner ließen es sich schmecken  

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice


Hermann Fercsak, Wolfgang Sziderics, Hans-Christian Siess, 11. Oktober 2014

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2941
Fax: 02682/600-2278
post.presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at
www.facebook.com/LandBurgenland