Sauber, g‘sund und günstig

Tipps für umweltfreundliches Reinigen

Sauberkeit – nicht mit „allen“ Mitteln

Eine unüberschaubare Zahl an Spezial-Reinigungsprodukten überschwemmt den Markt. Immer wieder handelt es sich dabei um Produkte, deren gefährliche Eigenschaften schon auf der Verpackung ersichtlich sind. Wir haben es mit vielen unterschiedlichen Oberflächen und hohen hygienischen und ästhetischen Ansprüchen zu tun. Umweltschonende Reinigungsmittel bieten eine günstige Alternative zu herkömmlichen Reinigungsprodukten. In diesem Sinne sollte neben der Zahl an Reinigungsmitteln im Haushalt auch deren eingesetzte Menge gesenkt werden. Gefährliche oder giftige Produkte sollten im Haushalt überhaupt nicht eingesetzt werden.

Weniger ist mehr!

Viele Anfragen zeigen, dass die Burgenländerinnen und Burgenländer sich für einen ökologischen Lebensstil interessieren. Im Alltag einfach umsetztbare Tipps sind gefragt. Das Reinigen im Haushalt ist eine Beschäftigung, der wir alle nachgehen müssen. Dabei kommt oft zu viel Chemie zum Einsatz. Mit einfachen Tipps lässt sich Zeit, Chemie und Geld sparen. Richtig dosieren und unnötige Produkte gar nicht erst kaufen, sind einfache Maßnahmen. Wer auf ökologische Reinigungsmittel setzt, schont Umwelt und Gesundheit.

In dieser Broschüre erwarten Sie praktische Informationen zum umweltschonenden Reinigen.

Weitere Umwelttipps gibt’s auf http://www.umweltberatung.at/

Downloads