Spitzenqualität aus heimischer und artgerechter Herkunft

ARGE der Landwirtschaftlichen Geflügelwirtschaft überreichte Landeshauptmann Niessl hochwertige Produkte im Sinne der burgenländischen KonsumentInnen

Die diesjährige Osteraktion der "Arbeitsgemeinschaft der Landwirtschaftlichen Geflügelwirtschaft des Burgenlandes" nahmen Obmann Johann Werkovits, Obfrau-Stv. Elisabeth Rotheneder und Geschäftsführer Ing. Wolfgang Pleier zum Anlass, um Landeshauptmann Hans Niessl am 08. April 2014 im Landhaus in Eisenstadt burgenländische Qualitätsprodukte der Geflügel- und Eierproduzenten des Burgenlandes zu überreichen. Hauptziel dieser Initiative ist es, den Konsum hochqualitativer Produkte aus heimischer Herkunft und artgerechter Haltung anzukurbeln, sowie darauf hinzuweisen, dass Eier und Geflügelprodukte einen wesentlichen Beitrag zur gesunden Ernährung leisten.

„Unsere Geflügelhalter produzieren nicht nur hochqualitative Eier aus Boden- und Freilandhaltung sowie aus der biologischen Landwirtschaft, sondern auch erstklassige Geflügelprodukte, die in der Ernährung der Menschen eine immer wichtiger werdende Rolle spielt. Unsere Geflügelbauern produzieren und liefern unter Einhaltung strengster Auflagen Spitzenqualitäten für die Konsumentinnen und Konsumenten. Zuverlässigen Qualitätsmerkmale gewährleisten hochqualitative und gesunde Lebensmittel aus heimischer Herkunft, wobei Geflügelprodukte und Eier in bester Qualität auch bei den vielen bäuerlichen Direktvermarktungsbetrieben ab Hof oder bei Bauernmärkten erhältlich sind“, so Landeshauptmann Hans Niessl.

 

Für den Inhalt verantwortlich
Fercsak Hermann
Landesmedienservice
E-Mail: post.presse@bgld.gv.at