Mag.a Karina Ringhofer

Referat Frauenangelegenheiten

Mag.a Karina Ringhofer
mit der provisorischen Referatsleitung betraut

Europaplatz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 057-600/2265
Telefax: 057-600/2769
E-Mail: post.frauenreferat@bgld.gv.at

Das Referat Frauenangelegenheiten

ist eine zentrale Anlaufstelle für Frauenfragen und Angelegenheiten im Burgenland und zuständig für

  • Grundsatzangelegenheiten der Frauenpolitik sowie der spezifischen Frauenförderung
  • die Koordinierung der umfassenden Berücksichtigung von Frauenfragen einschließlich Gender Mainstreaming
  • die Konzeption und Koordination der Förderung von frauen- und mädchenspezifischen Einrichtungen, Projekten und Initiativen
  • die Koordinierung von Frauenangelegenheiten im regionalpolitischen und europäischen Kontext
  • das Initiieren, Koordinieren von Frauen- und Mädchenförderprojekten
  • die inhaltliche Gesamtkoordination im Rahmen des Phasing Outs 2007 - 2013. Ziel der Projekte ist die Entwicklung von Maßnahmen die zum Abbau der geschlechtsspezifischen vertikalen und horizontalen Segregation am burgenländischen Arbeitsmarkt beitragen sollten sowie die Strategie des Gender Mainstreamings gesellschaftlich und sozialpolitisch im Burgenland zu etablieren.

Das Referat Frauenangelegnheiten betreibt auch aktive Vernetzungs- und Informationsarbeit zu frauenspezifischen Themen und unterstützt und forciert die Gleichstellung von Frauen und Männern in den unterschiedlichsten Lebensbereichen

Wir sind für Sie da:

Mag.a Katrin Höfer - Telefon: 057-600/2158
Gerti Ofenböck - Telefon: 057/600-2283