Landes-Rechnungshof

Am 07.02.2002 wurde der Landes-Rechnungshof als unabhängiges und weisungsfreies Organ des Landtages eingerichtet.

Seine Aufgabe ist es, mit seinen Prüfberichten und Empfehlungen den Landtag bei der ihm obliegenden Gebarungskontrolle des Landes zu unterstützen.

Die Mitarbeiter des Landes-Rechnungshofes verstehen die ihnen anvertraute Kontrolltätigkeiten vor allem als Beratung und Unterstützung der geprüften Stellen. Für die Verfassung der geäußerten Empfehlungen wird daher besondere Sorgfalt verwendet. Im Vordergrund stehen strukturelle Verbesserungen.