Sammelaktion für Exponate zum Ersten Weltkrieg im Burgenland für Ausstellung im Landesmuseum gesucht

Haben sie alte Postkarten von Kaiser Franz Joseph? Das Tagebuch oder das Fotoalbum ihrer Urgroßeltern? Feldpostbriefe von Soldaten aus der Zeit des Ersten Weltkrieges? Wir suchen Ausstellungsstücke aus der Zeit, als das Burgenland noch Westungarn hieß.

Wir suchen nach alltäglichen Objekten, Dokumenten, Fotos, Karten, Filmen, Bildern, Briefen, Feldpostkarten, Tagebüchern, Fotoalben, Alltagsgegenständen, technischen Geräten …. aus der Zeit des Ersten Weltkrieges und davor. Wir suchen nach dem Kuriosen aber auch nach dem Alltäglichen, wir suchen nach Erinnerungsstücken aus der Zeit des „Großen Krieges“, aber auch nach Objekten, die die Geschichte hinter der Front im heutigen Burgenland erzählen. Lassen sie uns an den Geschichten, Sorgen und Nöten ihrer Großeltern und Urgroßeltern teilhaben und bringen sie uns ihre Kostbarkeiten für unsere Ausstellung.

Ihre Leihgaben sind Bestandteil der Ausstellung Land im Krieg. Das „Burgenland“ 1914 – 1918, die am 4. April 2014 im Landesmuseum Burgenland eröffnet wird.

Abgabestellen für die Sammelaktion sind das Burgenländische Landesmuseum (Bürotrakt), die Regionalstellte Nord in Halbturn (Wienerstraße 3) sowie die Regionalstelle Süd in Oberwart (Schulgasse 17/3) der Burgenländischen Volkshochschulen.

Dauer der Sammelaktion
23. Juli bis 29. November 2013

Erstkontakt vor Übernahme:

Mag. Dieter Szorger
Tel.: 0 2682 / 600 – 2452
E-Mail: dieter.szorger@bgld.gv.at

Dr.in Pia Bayer
Tel.: 0 2682 / 600 – 2248
E-Mail: pia.bayer@bgld.gv.at

Abgabestellen

Landesmuseum Burgenland / Bürotrakt
Alexander Wolf Gasse
7000 Eisenstadt
Tel.: 0 2682 / 600 - 1230

Abgabemöglichkeiten:
Mo – Do: 8.00 – 16.00 Uhr
Fr: 8.00 – 12.00 Uhr

Burgenländische Volkshochschulen
Regionalstelle Nord

Wienerstraße 3
7131 Halbturn

Abgaben nur nach tel. Vereinbarung unter 0 2172 / 88 06 - 1

Burgenländische Volkshochschulen
Regionalstelle Süd

Schulgasse 17/3, 3. Stock
7400 Oberwart

Abgaben nur nach tel. Vereinbarung unter 0 3352 / 34 525