Ankauf einer Eigentumswohnung

Für den Ankauf einer nicht geförderten Eigentumswohnung, deren Baubewilligung zum Zeitpunkt des Ansuchens mindestens 20 Jahre zurückliegt, kann ein Darlehen im Ausmaß von 50% des Kaufpreises abzüglich der Inventarkosten gewährt werden.

Der Darlehenshöchstbetrag beträgt € 40.000,--, wenn eine Energiekennzahl von 70 kWh/m2.a nicht überschritten wird. Bei Kauf zwischen nahestehenden Personen ist eine Förderung ausgeschlossen. Eine erstrangige grundbücherliche Sicherstellung ist erforderlich.
Eine Kombination von Ankaufs- und Sanierungsförderung ist bis € 40.000,-- bzw. bei umfassender Sanierung bis € 45.000,-- möglich.

Rückzahlung bei einer Darlehenshöhe von € 40.000,--

Halbjährliche Annuität  
1. bis zum 7. Jahr € 400,--
7,5 bis zum 14. Jahr € 600,--
14,5 bis zum 21. Jahr € 1.200,--
21,5 bis zum 27,5 Jahr € 1.570,--

Formulare