Krankenanstalten

Die burgenländischen Krankenanstalten sind aus der Hoheitsverwaltung des Landes ausgegliedert. Die Burgenländische Landesregierung hat die Verwaltung und das Management an die Krankenanstalten-GesmbH, KRAGES, abgegeben.

Die KRAGES ist ein modernes, leistungsfähiges Unternehmen, das Patientinnen und Patienten medizinische, pflegerische und psychosoziale Betreuung höchster Qualität anbietet. Die einzelnen Krankenanstalten sind mit entsprechender Autonomie ausgestattet.

Zur KRAGES gehören neben den Krankenanstalten Kittsee, Oberpullendorf, Oberwart und Güssing, die Pflegezentren Hirschenstein und Oberpullendorf sowie die Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Oberwart.

Allgemein öffentliche Krankenanstalten

Allgemeines öffentliches Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt

Johann von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682/601-0

Allgemeines öffentliches Ladislaus Batthány-Strattmann KH Kittsee

Hauptplatz 3
2421 Kittsee
Telefon: 057979/350-00

Allgemeines öffentliches Landeskrankenhaus Oberpullendorf

Spitalstraße 31
7350 Oberpullendorf
Telefon: 057979/340-00

Allgemeines öffentliches Landeskrankenhaus Oberwart

Dornburggasse 80
7400 Oberwart
Telefon: 057979/320-00

Allgemeines öffentliches Landeskrankenhaus Güssing

Grazer Straße 13
7540 Güssing
Telefon: 057979/310-00