Lehrlinge beim „Tag der JungfacharbeiterInnen“ im Mittelpunkt

LH Niessl: „Der heutige Tag zeigt: Die jungen BurgenländerInnen können was, sie leisten was, sie sind die Zukunft des Burgenlandes!“

Im feierlichen Rahmen des Landtagssitzungssaals konnten Landeshauptmann Hans Niessl und Soziallandesrat Dr. Peter Rezar am Samstag, 25. April, zahlreiche junge Burgenländerinnen und Burgenländer, die sich in einer Lehrausbildung befinden, beim „Tag der JungfacharbeiterInnen“ begrüßen. „Die Lehrlinge stehen heute hier im Mittelpunkt. Es ist sehr positiv, dass Sie sich für einen Lehrberuf entschlossen haben. Das Burgenland braucht junge Menschen wie Sie“, betonte Landeshauptmann Hans Niessl in seiner Festrede.

Zahlreiche Lehrlinge waren am Samstag beim „Tag der JungfacharbeiterInnen“ in den Landtagssitzungssaal gekommen. Dabei wurden sie von Landeshauptmann Hans Niessl und Soziallandesrat Dr. Peter Rezar begrüßt und für ihre Leistungen gewürdigt. „Richtig und gut qualifizierte Facharbeiter sind das Fundament dafür, dass es eine gute wirtschaftliche Entwicklung gibt, dass Betriebe auch international bestehen können“, hob Landeshauptmann Niessl hervor und bedankte sich für das Engagement der burgenländischen JungfacharbeiterInnen.

Pressefoto zum Downloaden: Tag der JungfacharbeiterInnen

Bildtext : Landeshauptmann Hans Niessl und Landesrat Dr. Peter Rezar, AK-Präsident Alfred Schreiner begrüßten die Lehrlinge im Landtagssitzungssaal.

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Mag. Margit Fröhlich, 27. April 2015

Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2941
Fax: 02682/600-2278
post.presse@bgld.gv.at
www.burgenland.at
www.facebook.com/LandBurgenland