Laufen im Dienst der guten Sache

Aktion „Laufwunder“ der youngCaritas in Mattersburg ---- Das traditionelle „Laufwunder“ der youngCaritas ging am Mittwoch, 13. Mai 2015, in Mattersburg über die Bühne.

Landeshauptmann und Präsident des Landesschulrats Hans Niessl gab im Beisein von Mag. Heinz Josef Zitz, Amtsführender Präsident des Landesschulrats, Caritas-Direktorin Mag. Edith Pinter, LAbg. Bürgermeisterin Ingrid Salamon und BG Mattersburg-Direktor Mag. Karl Pinter den Startschuss für das Laufspektakel im Dienst der guten Sache. Rund 700 Schülerinnen und Schüler des BG & BRG Mattersburg und der BHAK u. BHASCH Mattersburg nahmen mit großem Enthusiasmus die Rundstrecke von einem Kilometer in Angriff. Je gelaufene Runde zahlt Hauptsponsor Energie Burgenland einen vorher bestimmten Betrag; Ziel der LäuferInnen ist es, möglichst viele Runden zu absolvieren. Die „erlaufene“ Summe wird burgenländischen Familien in Not und dem Caritas Lerncafé in Mattersburg zugutekommen.

„Es freut mich sehr, dass ich heuer wieder beim Start des youngCaritas Laufwunders dabei sein kann. Und es macht mich stolz, dass auch heuer wieder so viele Schülerinnen und Schüler am Start sind und damit nicht nur sportliches, sondern auch soziales Engagement beweisen. Ein großer Dank an die Caritas, dem Gymnasium Mattersburg und der Handelsakademie und Handelsschule Mattersburg, den Lehrerinnen und Lehrern, und besonders den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern für diese tolle Unterstützung“, sagte Niessl bei der Eröffnung des „Laufwunders“.

Pressefotos zum Download:     Laufwunder youngCaritas 2015_1                                             
                                                               
Laufwunder youngCaritas 2015_2

Bildtext Bild 1 (v.l.): Prominentes Starterfeld mit LH Hans Niessl und SchülerInnen vor dem Start des „Laufwunders“: v.l: Caritas-Direktorin Mag. Edith Pinter (1. v.li. hinter Transparent), Pfarrer Mag. Günter Kroiss, Dir. Prof. Mag. Andreas Hackstock, HAK/HASCH Mattersburg, EB-Vorstand und Sponsor Mag. Michael Gerbavsits, Knotzer jun., LAbg. KO Christian Illedits, Sponsor Rudolf Knotzer, LAbg. Bürgermeisterin Ingrid Salamon, LH Hans Niessl, Alois Höller, SV Mattersburg, Dir. Lydia Resch, NMS Schattendorf, Mag. Heinz Josef Zitz, Amtsführender Präsident des Landesschulrats, Mag. Karl Pinter, Direktor BG & BRG Mattersburg,

Bildtext Bild 2 (v.l.): LH Niessl pfeift „Laufwunder“ 2015 der youngCaritas an: LH Hans Niessl, Pfarrer Mag. Günter Kroiss, Caritas-Direktorin Mag. Edith Pinter, LAbg. KO Christian Illedits, Alois Höller, SV Mattersburg, BG/BRG Mattersburg, Mag. Heinz Josef Zitz, Amtsführender Präsident des Landesschulrats, Sponsor Rudolf Knotzer, Knotzer jun., EB-Vorstand und Sponsor Mag. Michael Gerbavsits, ir. Prof. Mag. Andreas Hackstock, HAK/HASCH Mattersburg, LAbg. Bürgermeisterin Ingrid Salamon, Mag. Karl Pinter, Direktor BG & BRG Mattersburg

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Hans-Christian Siess, 13. Mai 2015
Landesmedienservice Burgenland
7000 Eisenstadt, Landhaus, Europaplatz 1
Tel: 02682/600-2042
Fax: 02682/600-2278
e-Mail: post.presse@bgld.gv.at
Homepage: http://www.burgenland.at