Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland

Trotz des guten Bildungsangebotes und der größeren Aufgeschlossenheit von Mädchen gegenüber nichttraditionellen Berufen werden diese beruflichen Möglichkeiten von Mädchen noch immer zu wenig genutzt. Die Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland feat. Youth Action Days soll dazu beitragen, das zu ändern. Sie soll bewusst machen, dass sich die Möglichkeit der Berufswahl für Mädchen nicht auf wenige Berufe beschränkt. Erstausbildungen sind in den seltensten Fällen auch die Letztausbildung: lebenslanges Lernen ist gefragt!

Daher wurde von der Landesrätin Verena Dunst gemeinsam mit dem Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung des Landes Burgenland und MonANet - Mädchen Online Austria das Projekt “Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland“ ins Leben gerufen. Waren das erste Mal im Jahr 2006 12 Aussteller mit dabei, konnte die Messe 2010 schon 30 namhafte Unternehmen präsentieren. Den Mädchen werden unter anderem Informationen über Lehrberufe und Schulen, Ausbildungswege nach der Matura und Berufsinformationstests angeboten. Ihr handwerkliches Geschick und ihre technischen Fähigkeiten können die Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren in zahlreichen Workshops und praktischen Tätigkeiten erproben.

2011 wurde die Bibi-Messe um die Youth Action Days erweitert. Jugendliche können dabei in einem von der Bibi-Messe abgetrennten Bereich sportliche und kreative Freizeitaktivitäten ausprobieren. Angeboten werden: Kletterturm, Kickboxing mit Nicole Trimmel, Geschicklichkeits- und Koordinationsspiele; Music: Karaoke und Wii; Art: Action Painting; Mobile Tags

Die BiBi 2014 hat mit 62 AusstellerInnen ein abwechslungsreiches Informationsspektrum an Ausbildungen und Lehrberufen geboten.
Besucht wurde die Bildungs- und Berufsinformationsmesse von knapp 1.900 Schülerinnen, Schülern und Eltern. Insgesamt haben 34 Schulen die BiBi besucht.

BiBi 2015

Die Bildungs- und Berufsinformationsmesse 2015 wird wieder von 6. bis 8. Oktober 2015 im Messezentrum Oberwart stattfinden.