Der Weg deines Lebens

Gedanken und Bilder zu „24 Stunden Burgenland Extrem“ in Buchform erschienen

„24 Stunden Burgenland Extrem“ – was als kleines Event mit 60 Teilnehmern begonnen hat, entwickelte sich binnen drei Jahren zu einer wahren Erfolgsgeschichte. Bereits um die 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben heuer das Abenteuer rund um den Neusiedler See beschritten und erlebten dabei hautnah die Faszination dieser einzigartigen Veranstaltung. Gedanken und Bilder zu „24 Stunden Burgenland Extrem“ sind nunmehr in Buchform erschienen. Ein druckfrisches Exemplar wurde am 22. April 2014 vom Organisationsteam Tobias Neugebauer-Monte, Michael Oberhauser und Josef Burkhardt Landeshauptmann Hans Niessl überreicht. Das Buch kann zum Preis von 20 Euro zzgl. 4 Euro Verpackung & EU-Versand via Internet unter http://www.24stundenburgenland.com bestellt werden.

Unter dem Motto „Der Weg deines Lebens“ treffen Wanderer, Walker, Läufer, Hobbysportler und Extremsportler auf die unterschiedlichsten Herausforderungen und trotzen dabei Wind und Wetter. Der 120 Kilometer lange Weg ist aber weit mehr als ein Weg voller Höhen und Tiefen, sondern vor allem ein Weg, der bereits neue Freundschaften entstehen ließ und der einem seine eigenen Grenzen überwinden lässt. Gerade diese Erfahrungen und diese Abenteuer machen „24 Stunden Burgenland Extrem“ so besonders und einzigartig.

„Ich gratuliere den Organisatoren der ‚24 Stunden Burgenland Extrem Tour‘ sehr herzlich zu diesem Erfolg, zu diesem einzigartigen Event und zu diesem gelungenen Buch. Ganz besonders gratulieren möchte ich auch noch den rund 600 Teilnehmern zu ihren beachtlichen sportlichen Leistungen, die unter harten Bedingungen erbracht wurden. Sportliche Leistungen, die größten Respekt verdienen“, betonte der Landeshauptmann.

 

Für den Inhalt verantwortlich
Fercsak Hermann
Landesmedienservice
E-Mail: post.presse@bgld.gv.at